The Mystic Falls Mysteries ist ein Vampire Diaries RPG für alle Fans der Serie.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Der Umzug ist im vollen Gange! Bittedenkt daran, euch umzumelden. Es gibt Neues und auch viele Alte Dinge wurden übernommen, sodass ihr nicht euch neu orientieren müsst. x)
Viel Spaß! :D

Teilen | 
 

 Salon des Anwesens

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Do Sep 15, 2011 7:30 am

"Nichts da! Wenn dann töte ich sie! Das bin ich mir schuldig, nachdem ich sie solange ertragen hab!" Damon wollte nach oben gehen und sich eben umziehen. "Schade, ich find den Außblick ganz schick." meinte ich frech grinsend. Man konnte alle seine Muskeln sehn! "Mach ruhig." sagte ich dann und sah frech grinsend zu Caroline. Sie würde hier nicht so schnell wieder rauskommen. Ich und Damon wussten das schon zu verhindern, wobei ich kein Problem damit hätte, ihre Abwesenheit zu genießen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Do Sep 15, 2011 8:24 am

VOn: Damons Zimmer

" Also wenn ich nichts verpasst habe dann ist es ja gut." meinte
ich lappidar und schaute prüfend zu Caroline.
"Ich gehe mal kurz vor die Tür, ich möchte mich vergewissern,
das Caroline nicht doch noch einen versteckten Trumpf in Form
einer Verstärkung mitgebracht hat."
"Ich bin sofort zurück meine Süßen, ihr werdet mich kaum
vermissen können." ich lächelte in die Runde und nahm noch einen
kleinen Schluck aus meinem Glas und begab mich dann vor die
Haustür.



Zu: Eingangsbereich


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Do Sep 15, 2011 9:03 am

Ich lehnte mich auf dem Sofa zurück und sah Caroline an. Ich seufzte. "Weist du, mit dir hatte ich bisher kein Problem.." Ich legte den Kopf schief. "Faszinierend.. Hayden hat mir erzählt, das du eigentlich ganz nett bist. Wie nannte er dich noch gleich? Blonder Engel? Genau, ja. Das wars." Wieder seufzte ich. "Ich sollte mir sorgen machen. Er scheint eindeutig die unfreundlichsten Leute als nett zu empfinden.." Nicht nur das er Ashley schon als so lieb beschrieben hatte, über Caroline hatte er auch nichts schlechtes gesagt. Und von beiden wurde ich dumm angemacht - ich hatte das Gefühl, das lag daran das sie Jungvampire waren und nun meinten, sie wären die Stärksten und müssten sich aufspielen..
Für eine Sekunde schloss ich meine Augen. Ich hörte Damon reden und dann bemerkte ich die bekannte Stimme. Ich öffnete wieder die Augen. "Darius.." hauchte ich. Mein Kopf viel in die Richtung des Eingangsbereichs. "BETE IHN HEREIN UND KOMM MIT IHM HIER HER! SOFORT!" rief ich vor zu Damon. Ich musste mit Darius nämlich nochmal reden... Seinen Babysitterberuf hatte er eindeutig vernachlässigt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 9:07 am

Ich wollte gerade von mein Glas trinken, als er sagte, wer es meinte, das unser Streit schon zu Ende war. Bevor ich irgendwie reagier konnte, merkte ich schon wie seine Hand meine Hals umschlungen hatte und nach oben zog. Ich funkelte ihn wütend dennoch konnte ich nichts mehr sagen. Dann merkte ich kurz wie Stefan rein kam. Er sah wirklich nicht gut aus, dann sah man ihn auch schon sofort an, das er wieder auf Menschenblut war. "DU wirst mich nicht töten!" kam es erstickend von mir und schaute ihn dabei immer noch äußerst wütend an. Dann zählte er Möglichkeiten auf, wie er mich los werden konnte, ohne das es keiner bemerken würde. Etwas mumlig wurde mir dann schon als ich so direkt darüber nachdachte. Schließlich redeten wir hier von Damon. Damon fragte, Hayley wie sie es findet, dass er mir den Sonnenring abnimmt und mich dann draußen verbrennen lassen würde. Natürlich gab sie dazu ihre Meinung ab und wie mir schon von vorne herein klar war, das sie auch gegen mich war. Doch was hatte sie hier überhaupt zu suchen? Und wieso mischte sich in Angelegenheiten an, die ihr eigentlich gar nichts angingen? Langsam glaubte ich, das es Damon sich vor Hayley beweisen wollte und nicht als schwach abgestempelt wird. Mhm typisch Damon eben, sein Ego ist sogar größer als er selbst! Ich knurrte leise, als er sagte, das Hayley ganz seine Meinung war. Dann ließ er mich endlich runter. Ich war wirklich wütend doch ich rieß mich noch etwas zusammen. Schließlich würde meine Rache bald noch folgen, darauf konnte er sich verlassen. Ich hatte nämlich an etwas sehr wichtiges gedacht, das ich vorher noch herausgefunden hatte. Ich setzte mich erstmal lautlos auf den Stuhl und hörte unauffällig das Gespräch zwischen den beiden zu. Ich ignorierte den wahrenden Blick von Hayley einfach und schaute immer noch so wie vorher. Dann klingelte plötzlich die Tür und ich konnte nur erahnen wer da vor der Tür stand. Er musste anscheinend meinen Duft gefolgt sein! Das war perfekt für mich! "Damon, kannst du kurz mal kommen?" fragte ich unscheinbar und sogar etwas freundlich. Dann kam er auch schon im normalen Tempo. Kurz bevor er das Wohnzimmer erreichte, stand ich schon genau vor ihn. Ich ging ganz nah am Ohr. "Schätzchen hier kommt meine Rache!" sagte ich und schon rammte ich mit voller Wucht, ihn ein Holzpflock erstmal in sein Bauch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 9:19 am

Von : Eingangsbereich



Ich entschuldigte mich kurz bei Darius und meinte zu ihm
das mein Typ wohl verlangt würde. Ich ging ohne auf eine
Antwort seinerseits zu warten zurück zum Salon.
Ich schaute erst zu Hayley und dann zu Car, doch bevor
ich auch nur fragen konnte was sie von mir wollte, stand sie
schon vor mir und rammte mir einen Holzpflock in den Bauch.
Ein rasender Schmerz breitete sich in mir aus und ich fiel
auf die Knie. "Verdammt,was....." aber weiter kam ich nicht .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 9:31 am

Ich ging auf die Knie natürlich mit ein schadenfrohes Grinsen im Gesicht und schaute ihn genau. "Tja Süßer das war für vorhin! Ich denke mal wir sind jetzt quitt!" erwiderte ich immer noch etwas schadenfroh. Dann wendete ich mich von ihn ab und stolzierte dann wieder zu den Tisch, wo mein Glas stand. Ich nahm es in der Hand und prostete ihn kurz zu, als er immer noch schmerzend in die Knie war. Dann kippte ich es auch schon runter. Ich wusste, das es nicht lange dauern würde, bis er zurück schlagen würde. Jetzt wäre vielleicht die Chance gewesen abzuhauen, doch irgendwas hielt mich davon ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 9:37 am

Sie lächelte mich schadenfroh an, als ich mit Schmerzen auf dem
Boden saß. Ich griff nach dem Holz und zog daran. Mit einem ekel-
haften Geräusch kam der Pflock aus meinen Eingeweiden hervor.
Blut schoß aus der Wunde und benetzte mein Shirt, die Jeans und meine
Hände. Ungläubig schaute ich zu Car und dann auf meinen Bauch.
Sie hatte es doch tatsächlich gewagt mir einen Pflock in den Bauch zu jagen und stand jetzt seelenruhig da
und trank meinen Whisky. Mit unsicheren Bewegungen kam ich auf
die Beine und ging auf sie zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 10:22 am

Ich schaute runter zu ihn immer noch mit einen Lächeln versteht sich. Er hatte es einfach nicht anders verdient gehabt, wenn er meinte sich als Mister Cool ausgeben zu müssen, dann sollte er dafür jetzt auch mal die Rechnung bekommen. Er schaute mich kurz an und dann wieder zu sein Bauch. Anscheinend konnte er gar nicht glauben, was ich da eben getan hatte. Wahrscheinlich wäre das jetzt der sichere Tod. Doch das war mir egal ich hatte meine Rache bekommen und das war das einzige was ich wollte. Schon stand er auf und kam mir langsam näher. Anstatt zurück zu weichen oder sonst derartige Reaktion zu zeigen, tat ich absolut gar nichts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 10:32 am

Sie blieb ganz ruhig stehen und zeigte keine Reaktion.
Ich hielt noch immer den Pflock in meiner blutigen Hand.
"Shit, Caroline das war jetzt aber garnicht nett von dir."
murmelte ich. Ich stützte mich kurz auf dem Tisch ab und
sah sie funkelnd an. "Das Hemd war teuer und eines meiner
Lieblingsstücke. Ich glaube meine Bedenken gegenüber deines
Ablebens durch meine Hand werde ich nun noch einmal
umwerfen. Soll heißen, es gibt keinerlei Bedenken mehr."
ich lächelte sie kalt an. "Ich würde ja sagen, es tut mir
leid Car , aber unter diesen Umständen, wäre das glatt
gelogen und ich will dich in deinen letzten Minuten nicht
noch mal anlügen." Ich richtete mich gerade auf und
blickte ihr direkt in die Augen. " Hast du noch irgentetwas
zu sagen. Die berühmten letzten Worte wenn du so willst?"
ich sah wieder auf meinen Bauch und hob mein Hemd etwas
an, um mir die Wunde anzusehen. Sie war schon fast verheilt.
Nur das Blut ließ das ganze schlimm aussehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 10:45 am

Ich wusste, dass es jetzt anscheinend für mich vorbei sein würde. Naja immerhin hatte ich meine Rache bekommen und dafür war ich auch hier und natürlich war mir bewusst, was mir hier passieren konnte. Außerdem war ich immer noch ein Jungvampir also nicht gerade ein starker Vampir. Aber es musste eben immer Verluste gegeben um an sein Ziel zu kommen. Entweder zuerst oder doch erst am Ende. Ich blickte ihn bei sein Gelabber tief in seine Augen. Ich wusste nicht was mich dazu geleitet hatte doch plötzlich sehnte ich mich nach etwas. "Liebe und Hass sind doch so beieinander!" hauchte ich verführerisch. Ohne das ich es überhaupt wollte, kam ich ihn näher und plötzlich küsste ich ihn auch schon leidenschaftlich. Was war nur los mit mir?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 10:54 am

Ich hob meine Hand mit dem Holz und
wollte schon zustechen, als sie plötzlich
etwas von Liebe und Hass erzählte und
ganz plötzlich küsste sie mich leidenschaftlich.
Ich wußte nicht wie mir geschah und vor lauter
schreck ließ ich den Pflock einfach fallen.
Was sollte ich jetzt machen?
Ich versteifte mich und versuchte mich von
ihr zu lösen. "Eh, Caroline fallst du es nicht
verstanden haben solltest, ich möchte dich
gerade pfählen." erklärte ich ihr. " Auch wenn
ich es ganz reizend finde, das du dich dafür mit einem
Kuss bei mir bedanken willst. Aber das wäre doch nicht nötig
gewesen, das mache ich völlig gratis für dich, mein Schatz."
ich lächelte sie an. Innerlich war ich völlig fertig, warum hatte
sie mich so geküsst?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 11:13 am

Innerlich musste ich mich hinein grinsen, als er den Pflock einfach fallen ließ. "Ja ich weiß! Doch ich konnte einfach nicht widerstehen außerdem sehe es so als unser letzten Abschiedskuss!" sagte ich süßlich und zwinkerte ihn zu. Wenn er glaubte, dass ich ihn jetzt zu kreuze kriechen würde um nicht getötet zu werden, dann hatte er die Rechnung eindeutig ohne mich gemacht. Ich wusste selbst wieso ich ihn geküsst hatte, anscheinend spielten mal wieder meine Gefühle verrückt und hatte vergessen, was der Unterschied zwischen Hass und Liebe ist. "Ich bedanke mich ganz sicher nicht bei dir!" fauchte ich schon etwas. Ich kam ganz nah an zu ihn und schaute ihn tief in die Augen natürlich immer noch mit einen Grinsen im Gesicht. "Na los Damon worauf wartest du töte mich doch!" hauchte ich äußerst verführerisch und so leise, dass er es nur hören konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 11:20 am

Verdammt, wie hatte es nur so weit kommen können?
Ich staarte sie an und schüttelte dann bedauernd den
Kopf. Dann senkte ich den Blick auf den Boden und
bückte mich nach dem Pflock.
Langsam kam ich wieder hoch und hob nocheinmal
den Arm mit dem für Vampire tötlichen Holz.
Ich sah sie fragend an, verdammt mach etwas,
sage etwas, halte mich irgentwie auf Mädchen.
All das raste mir durch den Kopf, doch meine
Lippen blieben stumm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 11:32 am

Er wollte es also wirklich durchziehen. Ich sah ihn, als er sich nach unten bückte um den Pflock zu holen. Theatralisch schnappte ich etwas nach Luft und wartete darauf bis er endlich zu stieß. Doch ich wartete vergebens denn er schaute mich fragend an und erwartete bestimmt, das ich irgendetwas sagte und um mein Leben bettelte. Doch wieso sollte ich das tun? So perfekt war mein Leben wirklich nicht. Noch dazu kam jetzt, das ich ein Vampir war und sich meine Gefühle auf das doppelte verstärkt hatten und sie immer wieder auf einmal auf mich einprasselnden. Langsam konnte ich das wirklich nicht ertragen also erlöste er mich sozusagen. Dafür würde ich eben nie wieder Tyler, Elena oder sonst einer meine Freunde mehr sehen. Ich nahm dann den Pflock auch in meiner Hand und schaute ihn an. "Du willst das gar nicht tun, hab ich recht?" fragte ich eher leicht provozierend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 11:46 am

Sie nahm dann meine Hand mit dem Pflock in
ihre Hand und meinte zu mir "Du willst das garnicht
tun, habich recht?" Klar hatte sie recht, aber was
hatte ich denn jetzt noch für eine andere Möglichkeit?
Sie hatte es bis zum Äußersten getrieben, oder etwa
nicht? Mehr als eine Chance hatte ich ihr gegeben, um
Aufzugeben. Aber sie hatte mich einfach immer weiter
getrieben und nun standen wir hier. Ich fühlte mich von ihr in
die Ecke gedrängt. Beinahe wünschte ich mir, das es umgekehrt
wäre. Sie sollte den Pflock in Händen halten und sie sollte vor
der gleichen Situation stehen, in der ich mich nun befand.
Wie würde sie entscheiden? Würde sie mir das Holz in mein Herz
treiben? Ich bohrte meinen Blick in ihren.
"Was glaubst Du Caroline, was ich gerade will? Ich hatte bestimmt
nicht vor die Nacht damit zu verbringen, dich durch meinen Salon zu
prügeln, oder mit einem Holzpflock zu quälen. Geschweigedenn zu töten.
Aber Du hattest das alles mit mir vor. Das alles hast du mit mir gemacht.
Und nun solltest du auch die konsequenzen tragen." ich drehte das Holz in meiner
Hand hin und her. Dann hob ich schnell meinen Kopf und schrie sie an:"Verdammt
Caroline, ich hasse dich dafür weißt du das! Warum hast du das alles hier veranstalltet? Was soll ich denn jetzt verdammt noch mal machen, verrate mir
das mal?" meine Stimme überschlug sich vor Wut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 12:08 pm

Ich schüttelte den Kopf. "Damon ich hatte nie vorgehabt dich zu töten! Ich wollte einfach nur Rache, kannst du das nicht verstehen? Wie würdest du dich fühlen, wenn es genau andersrum gewesen wäre? Ich glaube kaum du hättest dir das alles gefallen gelassen!" sagte ich etwas wütend. Ich fragte mich wirklich langsam, was das ganze soll. Entweder er sollte es tun oder eben nicht, aber nicht immer das ewige hin und her. Das hasste ich wirklich so langsam. "Tue das was du für richtig hältst!" hauchte ich schon fast gegen seine Lippen. "Wenn du meinen müsstest mich umzubringen. Dann tue dir keinen Zwang daran! So wertvoll ist mein Leben auch wieder nicht!" sagte ich im gleichgültigen Ton obwohl es in mir gar nicht so aussah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 12:20 pm

Ich verstand sie sogar.
Ich an ihrer Stelle wäre auch sauer auf mich.
Aber das konnte dieses Verhalten auch nicht
aufwiegen, welches sie hier an den Tag gelegt
hatte. Ich nickte leicht und sah sie an.
" Stimmt. Du hast jedes Recht wütend auf
mich zu sein." murmelte ich leise. Ich sah auf
das spitze Holz in meiner Hand.
"Was ich dir angetan habe, war falsch, das
weiß ich jetzt. Und ich kann mich dafür nicht
bei dir entschuldigen, denn dazu habe ich nicht
das Recht. " ich nahm ihre Hand und legte den
Pflock hinein. "Hier nimm du ihn, ich werde ihn eh
nicht benutzen können."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 12:34 pm

Ich schaute ihn etwas unglaubwürdig an. Meinte er das jetzt wirklich Ernst oder war das ein Trick um mich in irgendeine Falle zu jagen? Ich wusste nicht ob ich die Sache so wirklich trauen sollte. Immerhin redeten wir hier von Damon! Den sonst nichts so schnell leid tat oder war das alles nur gespielt? Es war wirklich verwirrend. Dann tat er den Pflock plötzlich in meiner Hand. Ich sah ihn an und dann wieder zu dem Pflock. "Du glaubst im Ernst damit ist es jetzt getan!?" fragte ich gespielt leicht wütend. "Woher soll ich überhaupt wissen, dass du das ernst meinst?" fügte ich noch hinzu. Dann nahm ich den Pflock und zielte schon mal auf sein Herz. "Gib mir einen Grund um das nicht zu tun!" forderte ich und schaute ihn tief in die Augen dabei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 12:44 pm

Ich sollte ihr einen Grund nennen um mir nicht den
Garaus zu machen. Ich konnte ihr keinen nennen.
Ich war kein netter Kerl, ich war ein Arsch und
habe eigentlich nie etwas gutes getan, was ich
hier hätte aufführen können. Schon garnicht
Caroline, denn ihr hatte ich echt übel mitgespielt.
Aber das war vor dem Punkt, an dem ich ganz
langsam wieder begonnen habe etwas zu empfinden.
Ich began Reue zu empfinden, für die Dinge die ich
Caroline angetan hatte. Vor einigen Tagen wäre
das noch nicht möglich gewesen und warum das
jetzt so war, konnte ich ich auch nicht sagen.
Aber eines war mir klar. ES NERVTE MICH GEWALTIG!!!!
Ich schaute ihr tief in die Augen und hob meine
Hände , dann ließ ich sie wieder sinken.
"TU was du willst Caroline, ich werde mich nicht
dagegen wehren, ich gebe dir mein Wort darauf."
sagte ich leise zu ihr.
Wenn sie meinem verkommenen Dasein in dieser Minute
ein Ende setzen würde, wäre das ganz sicher kein
großer Verlust, dachte ich mir noch.
Dann wartete ich ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 12:53 pm

Ich konnte sowas wie Reue in seinen Augen sehen, doch bestimmt hatte ich mir das nur eingebildet. Dann Damon hatte noch nie Reue empfunden und wird es auch nie, dachte ich zumindest. Doch anscheinend merkte doch, das er Fehler gemacht hatte. Denn sonst hätte er mir nicht einfach sein Wort gegeben und er könnte mir locker den Pflock abnehmen und mir ins Herz rahmen. Doch er tat es nicht. Ich schaute ihn etwas verwundert an und so ganz glaubte ich es immer noch nicht. Stand auch wirklich der Damon vor mir? Ich war mir absolut unsicher und wahrscheinlich sah man das mir auch an. Natürlich würde ich ihn nie umbringen! Es war eher eine Art Test! "Okay Damon ich glaube dir auch wenn das für mich nicht gerade leicht ist dir zu vertrauen. Tue ich es dennoch!" sagte ich und ließ den Pflock fallen und schaute ihn an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 1:00 pm

Sie tat es nicht. Sie ließ das Holz fallen und
meinte sie würde mir vertrauen.
Das war mal was ganz neues für mich.
Ich nickte leicht und stieß langsam die Luft aus,
die ich angehalten hatte.
"O.K da wir uns ja nun einig sind, das wir uns nicht
gegenseitig umbringen werden. Naja, jedenfalls nicht
in dieser Nacht. Was machen wir dann mit dem
angebrochenen Abend ?" fragte ich.
Ich ging auf meinen Alkohol zu und goß mir ein
neues Glas voll. Ich wartete auf Vorschläge.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 1:33 pm

Ich lächelte ihn kurz an. "Ich weiß nicht, du bist doch sonst immer der mit den guten Ideen!" sagte ich lächelnd zu ihn. Es war schon etwas seltsam die Situation jetzt wieder. Erst wollten wir uns fast umbringen und jetzt redeten wir so als wäre nichts gewesen. Ich grinste leicht als er sich mal wieder nur für sich was einschenkte. Ich stolzierte dann zu ihm. "Weißt du Damon das du ganz schön egoistisch bist? Anstatt mir auch was einzuschenken! Aber nein auf so eine Idee würdest du ja nie kommen!" sagte ich grinsend neckend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Fr Sep 16, 2011 1:43 pm

"Du bist doch ein großes Mädchen Car, da kannst du doch so was schon alleine,oder?
Wir könnten die Stadt unsicher machen.
Oder auch das Haus weiter verwüsten?
Ich erwarte weitere Vorschläge!"
Ich lehnte mich an den Tisch und
hielt mein Glas in der Hand.
Was würde heute noch alles passieren?
Aber Hauptsache war für mich,das meine Klamotten mal heil blieben,denn sonst müsste ich bald nackt herumlaufen.
Gerade als ich einen weiteren genialen Vorschalg unterbreiten wollte.
Jedenfalls war er das in meinen Augen. Spührte ich Stefans Gegenwart.
Ich öffnete meine Sinne und lauschte. Mein Bruder befand sich vor dem
Haus und er sprach mit diesem Kerl, wie hieß er noch gleich? Ich kniff
die Augen zusammen, ach ja Dash . Ich dachte dieses Wort sogar etwas
abwertend. Warum lungerte dieser Typ noch immer vor unserem Haus herum?
Hatte er nichts besseres zu tun, als als "Türsteher" zu fungieren ?
Bei diesem Gedanken musste ich Lächeln, doch dieses wischte ich mir
sogleich aus dem Gesicht, denn mein ach so bescheuerter Bruder war
ja da draußen mit ihm. In dieser unerfreulichen Situation gab es in meiner
Vorstellung nur zwei Fallbeispiele : Erstens Stefan ist eben Stefan und
bittet einen potienziell gefährlichen Altvampir nett und freundlich in unser
Heim zu Plausch und Kuchen. Oder Zweitens es kommt sogleich zum
Kampf und ich bin ganz plötzlich ein Einzelkind und das nach all den Jahren!!!!
Nein, das konnte ich nicht zulassen. Wenn irgentjemand Srefan mal ins
Jenseits befördert, dann würde ich das sein!!! Denn das war einzig und allein
mein Vorrecht und das habe ich mir vor 148 Jahren schon gesichert und das
trete ich an Niemanden ab. Schon garnicht an einen schmierigen Kerl, der den
bescheuerten Namen DASH trägt. Langsam wurde ich wieder wütend .
Ich stieß mich von dem Tisch ab und wollte zur Tür gehen.



Zu: Eingangsbereich


Zuletzt von Damon Salvatore am Sa Sep 17, 2011 1:09 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Sa Sep 17, 2011 12:41 am

Als Damon sagte ich solle selbst an die Tür kommen, rollte ich die Augen. War ja klar. Plötzlich stand Caroline vor Damon, der wieder im Salon war und rammte ihm einen Holzpflock in den Bauch. 'Was zur Hölle?! Wo hat sie den denn jetzt her?!'
Caroline stand seelenruhig da, während Damon auf sie zuging und kurz davor war, den Pflock durch ihr Herz zu rammen.
"Liebe und Hass sind doch so beieinander!" hauchte Caroline und .. KÜSSTE IHN ?!?! Ich fühlte mich wie im falschen Film. Nicht weil sie ihn küsste - okay, schon auch etwas, aber am aller meisten - weil sie mir meine Strategie geklaut hatte!!! Das selbe tat ich schließlich, als Damon mich töten wollte und es hatte funktioniert. Ich hoffte nur, das er nicht nochmal darauf reinfallen würde.
Damon hatte wieder seinen Pflock in der Hand, aber er stieß nicht zu. Was war mit dem kalten Killer passiert, der er vorgab zu sein?
... Er kniff.. ER KNIFF !!! Und gab sogar noch seine Fehler zu. WAS ZUR HÖLLE WAR LOS MIT IHM?! Das war nicht der Damon den ich kannte! "Langsam merkt man, das er der Bruder von Stefan ist.." hauchte ich leise. VERDAMMT ! Ich hatte laut gedacht! Ich hoffte, er hätte es nicht gehört.

Nun hatte Carolien den Pflock in der Hand und machte sich schonmal bereit zum zustechen. Ich richtete mich angespannt auf. Nein, das würde sie nicht tun! Und wenn sie es tun würe, würde ich sie töten!! Aber dann, lies sie den Pflock fallen. Erleichtert seufzte ich. Das war hier ja wirklich wie in einem schlechten Film !!

Die beiden Tranke nun und überlegten, was sie heute Abend noch machen wollten. "Ihr habt sowas von nen Schaden!" sagte ich und schüttelte den Kopf. Jedoch musste ich etwas grinsen. "Achterbahnfahrt..." murmelte ich. Damon wollte zur Tür gehn und ich tat es auch. "Daaashhhh!!!! Wir haben eindeutig noch was zu besprechen!" sagte ich mit wütendem Ton und ging zur Tür.

tbc : Eingangsbereich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stefan Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 11.03.11
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 164 Jahre
Zweitcharaktere:
Beziehung: Elena Gilbert

BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   Sa Sep 17, 2011 3:24 am

Von: Eingangsbereich



" Car hier ist ein freund von dir." rief ich Caroline zu.
"Geht es dir gut?" wollte ich noch wissen.
Ich blickte mich in dem großen Raum um und ich musste
mir vorstellen was hier in den letzten Stunden so alles abgelaufen
ist. Die Einrichtung musste fast gänzlich ersetzt werden.
Das war dann wohl mal wieder Zachs Aufgabe.
Damon würde bestimmt einiges an Geld loswerden, um
die teuren Stück zu ersetzen, denn es handelte sich hier
um echte Antiquitäten und nicht um Repliken.
Aber das war jetzt nicht meine Vorrangige Sorge.
ich war hier mit drei Vampiren im Raum, von denen ich nur
einen wirklich kannte und Damon war gerade stock sauer auf mich.
" Dash du kannst dich mit Car in Ruhe unterhalten, ich werde mal
rasch nach Damon schauen." ich ließ Car und ihren Freund zurück
und ging zur Haustür.



Zu: Eingangsbereich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Salon des Anwesens   

Nach oben Nach unten
 
Salon des Anwesens
Nach oben 
Seite 5 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Make-Up Salon

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries RPG ::  :: Abseits der Stadt :: Das Anwesen der Salvatores-
Gehe zu: