The Mystic Falls Mysteries ist ein Vampire Diaries RPG für alle Fans der Serie.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Der Umzug ist im vollen Gange! Bittedenkt daran, euch umzumelden. Es gibt Neues und auch viele Alte Dinge wurden übernommen, sodass ihr nicht euch neu orientieren müsst. x)
Viel Spaß! :D

Teilen | 
 

 Der Schulhof

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
AutorNachricht
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Fr Aug 12, 2011 6:07 am

Okay...dem Kerls ging es definitiv nicht gut.
Mit meiner Jahrelangen Erfahrung, erkannte ich schon an seiner schnell herausgesprochenen Antwort, das irgendetwas los war. Doch, es kam mir so vor, als ob Mr J nicht unbedingt darüber reden wollte...egal, was nun los war.
"Ich bin Jeremy und du?", fragte er mich schließlich und froh, mal ein Gespräch mit jemandem zu führen, egal wie depri dieser Jemand war, konnte wirklich erfrischen sein
. Ich antwortete ihm: "Libby...", und fügte noch leise hinzu: "Ich wusste doch irgendwas mit J..."

Schnell lächelte ich Jeremy noch einmal freundlich zu.
Es war ja möglich, das er sich langweilte und somit ein wenig mit mir sprach. So würde die Pause gewiss nicht ganz so langweilig werden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeremy Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 04.03.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 15
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Unglücklich in Vicky verliebt, und fühlt sich zu Anna hingezogen

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Fr Aug 12, 2011 7:33 am

Ich begegnete ihrem Blick. 'Genau Jeremy! Dir geht's gut!', spottete eine Stimme in meinem Kopf. 'Ob sie mir den Mist abkauft?'
"Libby...", stellte sie sich mir ebenfalls vor und grinste. Leise fügte sie dann noch hinzu: "Ich wusste doch irgendwas mit J..."
Ich sah sie etwas irritiert an und schüttelte dann leicht verwundert den Kopf. Ein leichtes grinsen konnte ich mir leider nicht verkneifen.
"Ja, etwas mit J", meinte ich dann leicht amüsiert. Ich musterte sie genau. Braune Augen und mittel blonde Haare. Sie wirkte schon ganz nett. Ob sie auch eine der neuen Schüler war? Ich entshied mich, es gerade heraus zu fragen.
"Ich habe dich hier sonst noch nie gesehen. Du bist auch neu in der Stadt, oder?"
Mehr oder weniger interessiert sah ich sie an.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Sa Aug 13, 2011 5:22 am

"Ja, etwas mit J", meinte Jeremy dann.
Oh...ich hatte wohl doch etwas lauter gesprochen, als ich es eigenlich beabstichtigt hatte, deswegen sagte ich noch schnell:"Also, das hättest du jetzt eigentlich nicht unbedingt hören sollen..." und irgendwie ein wenig peinlich berührt schaute ich für einen kurzen Moment zu Boden.
Doch sogleich wechselte Jeremy das Thema und fragte mich:
"Ich habe dich hier sonst noch nie gesehen. Du bist auch neu in der Stadt, oder?"
'Naja...wie man es nimmt...', dachte ich bei mir, sprach es jedoch nicht laut aus. Es wäre gewiss nicht gut zu sagen:"Ach, ich habe vor 64 Jahren schon einmal hier gelebt."
Nein, das wäre sogar ziemlich dumm. Stattdessen sagte ich zu ihm:"Ja...bin vor ein paar Tagen erst angekommen...Aber, bevor ich in die Schule gehe, wollte ich mich erstmal ein wenig zurechtfinden, ankommen und all sowas..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeremy Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 04.03.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 15
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Unglücklich in Vicky verliebt, und fühlt sich zu Anna hingezogen

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Sa Aug 13, 2011 7:01 am

In ihren Augen blitzte kurz Überraschung auf.
"Also, das hättest du jetzt eigentlich nicht unbedingt hören sollen...", sagte sie dann ganz schnell und heftete ihren Blick auf den Boden. Eine leichte Röte breitete sich in ihrem Gesicht aus. 'Ist ihr das etwa peinlich?', fragte ich mich und schüttelte dann wieder ginsend den Kopf.
Sie hatte nichts gegen meinen Themawechsel und antwortet mir: "Ja...bin vor ein paar Tagen erst angekommen...Aber, bevor ich in die Schule gehe, wollte ich mich erstmal ein wenig zurechtfinden, ankommen und all sowas..."
"Und?", fragte ich sie. "Gefällt dir Mystic Falls? Es ist schön hier, aber auch uninteressant. Hier passiert nie etwas außergewöhnliches."
Ich sah sie an und wartete ihre Antwort ab.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mo Aug 15, 2011 2:22 am

"Und?", fragte ich sie. "Gefällt dir Mystic Falls?
Es ist schön hier, aber auch uninteressant. Hier passiert nie etwas
außergewöhnliches", sagte Jeremy und schaute mich abwartend an.
Bestimmt hatte er gemerkt, wie gelegen mir sein kleiner Themenwechsel kam, doch das war auch egal.
Sogleich antwortete ich ihm:"Ach, ich finde es ehrlich gesagt wirklich nett hier. So ein Kleinstadtleben habe ich in den großen Städten ganz schön vermisst...Weißt du, in New York oder Sydney zum Beispiel, kannst du nicht auf die Straße gehen, ohne genau zu wissen, das da gleich ein Taschendieb um die Ecke kommt und dir etwas klauen will. Am Schlimmsten war das bei den Ureinwohnern von Australien...Aber, das interessiert dich bestimmt nicht wirklich. Auf jeden Fall, ist es angenehm mal wieder ein wenig ruhe zu haben...aber auf Dauer, hat du wohl wirklich recht..." und ich grinste Jeremy für einen kurzen Augenblick an. Also, eigentlich stimmte das, was ich gesagt hatte wirklich und erstaunt darüber, wie ehrlich ich zu Mr J war, wartete ich auf seine Antwort.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeremy Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 04.03.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 15
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Unglücklich in Vicky verliebt, und fühlt sich zu Anna hingezogen

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Di Aug 16, 2011 3:40 am

Libby sprang gut auf meinen Themawechseln an. Zumindest antwortete sie mir sofort und ohne zu zögern.
"Ach, ich finde es ehrlich gesagt wirklich nett hier. So ein Kleinstadtleben habe ich in den großen Städten ganz schön vermisst...Weißt du, in New York oder Sydney zum Beispiel, kannst du nicht auf die Straße gehen, ohne genau zu wissen, das da gleich ein Taschendieb um die Ecke kommt und dir etwas klauen will. Am Schlimmsten war das bei den Ureinwohnern von Australien...Aber, das interessiert dich bestimmt nicht wirklich. Auf jeden Fall, ist es angenehm mal wieder ein wenig ruhe zu haben...aber auf Dauer, hat du wohl wirklich recht...", erzählte sie und grinste mich an. Ich war kurz erstaunt, dass sie sofort so viel von sich erzählte, schließlih kannten wir uns erst seit ein paar Minuten. Ich grinste zurück.
"Du bist wohl schon so ein bisschen rum gekommen. Ich bin noch nie aus Mystic Falls raus gekommen. Machst du denn viele Urlaube?", fragte ih sie. "Und du hast völlig recht. Auf Dauer ist Mystic Falls ganz schön lahm..."




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mi Aug 17, 2011 4:30 am

Für einen kurzen Augenblick, sah Jeremy mich ein wenig erstaunt an. Wahrscheinlich hatte es daran gelegen, dass er nicht oft mit so angeblich offenen Menschen wie mir sprach. Immer, wenn ich daran dachte, dass manche Leute meinten, sie kannten mich, musste ich schmunzeln. Natürlich hatten sie eigentllich überhaupt keine Ahnung ...Naja, wenn Mr nur wüsste...was würde er wohl sagen? Naja, irgendwie konnte ich es mir denken...aber, im Moment war das auch egal.
"Du bist wohl schon so ein bisschen rum gekommen.
Ich bin noch nie aus Mystic Falls raus gekommen. Machst du denn viele
Urlaube?", fragte
Jeremy und fügte noch hinzu:"Und du hast völlig recht. Auf Dauer ist Mystic Falls ganz schön lahm..."
Meine Antwort auf solche und ähnliche Fragen hatte ich mir schon perfekt zurechtgelegt...und weitgehend log ich zwar, doch das, was ich sagte, entsprach von einer gewissen Sichtweise aus auch der Wahrheit.
Aber, wenn Mr J wüsste, wie es zu meiner Zeit hier in Mystic Falls gewesen war, er würde mir gewiss nicht glauben. Damals, als meine Mutter verschwand, fuhren viel mehr Polizeiwagen als üblich durch die Gegend, weil die Polizei von Mystic Falls Verstärkung benötigt hatte.
Mindestens alle zwei Tage, hatte dann auch ein neuer Sheriff vor meiner Tür gestanden und hatte mir wieder einunddieselbe Fragen gestellt, wie sein Vorgänger. Es ging ewug so hin und her, bis ich verschwunden war, meinem Schicksaal entgegen...
Für einen kurzen Moment, flog ein trauriger und zugleich zorniger Ausdruk über mein Gesicht. Jedoch, als ich Jeremy's Blick bemerkte, began ich sofort wieder damit, auf seine Frage einzugehen.
"Naja...also früher habe ich zusammen mit meinem Vater gelebt. Er war eine Art Archäologe und deswegen mussten wir ständig zu neuen Ausgrabungen, an denen seine Hilfe benötigt wurde. Meistens, sind wir nicht länger als ein halbes Jahr an einem Ort geblieben...es war schon anstrengend, die ganzen Sprachen zu lernen...und, immer wenn ich sie einigermaßen beherrscht hatte, waren wir wieder weggezogen. Eigentlich, hatte ich auch nie richtige Freundschaften knüpfen können, weil ich viel zu früh wieder ging. Aber, die Weltbereisungen hatten natürlich auch ihr Gutes. Von den Jet Lecks mal abgesehen, konnte ich immer Neues entdecken und es gibt kaum eine Stadt, in der ich noch nicht mein Unwesen getrieben habe. Deutschland zum Beipiel, ist eigentlich wirklich schön...besonders Hamburg, Berlin und Trier...
Aber, wenn du wirklich noch nie an einem anderen Ort, als Mystic Falls warst, hast du wirklich noch viel vor dir. Von den Kunstgallerien in New York, bis zu dem Great Barria Reaf in Australien..."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeremy Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 04.03.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 15
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Unglücklich in Vicky verliebt, und fühlt sich zu Anna hingezogen

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mi Aug 17, 2011 7:39 am

Sie erzählte mir so ein bisschen über ihren Vater, der Archäologe war und mit dem sie viel gereist war. Sie erzählte mir, dass die es teilweise nicht so leicht hatte, mit dem verständigen. Dazu nannte sie einige Städte in Deutschland, irgendwo etwas in New York und irgendwo etwas in Australien. Der 'Great Barria Reaf' oder so etwas in der Richtung. Über ihre Mutter verlor sie bei der ganzen Geschichte kein Wort. 'Ob sie ihre Mutter wohl je gekannt hat?', fragte ich mich. Schlagartig musste ich wieder an meine Mutter denken und ebenso an meinen Vater. Das Loch in mir zerrte mich wieder hinunter und wollte mich wieder verschlingen. Die schmerzen kamen wieder zurück.
Mit aller Kraft riss ich mich von diesen düsteren Gedanken fort unkonzentrierte mich wieder auf Libby. Es war schwer, doch sie lenkte mich etwas ab, obwohl ich den Schmerz nicht vergaß.
Ich hob den Kopf und sah sie an. Auf ihrem Gesicht lag Trauer und Zorn, doch als sie bemerkte, dass ich sie beobachtete, lächelte die sofort wieder. 'Sie tut auch nur so als ob', stellte ich trocken in Gedanken fest. Hektisch suchte ich nach irgendetwas, was ich sie fragen könnte und suchte mir die erst beste Frage aus, die mir einfiel...
"Von den ganzen Orten, wo fu warst, welcher Ort hat dir am bestem gefallen?"

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Sa Aug 20, 2011 4:27 am

"Von den ganzen Orten, wo fu warst, welcher Ort hat dir am bestem gefallen?", fragte Jeremy mich ein wenig hastig und ziemlich unmittelbar. Er verschwieg irgendetwas...vor jedem und es kam mir ao vor, als hätte er Angst, sich jemandem zu öffnen. Aber, so etwas war ja schließlich seine Sache und ich wollte mich definitiv nicht zusätzlich noch um die Probleme einer anderen Person kümmern. Und, natürlich hatte jeder seine Gründe, Leuten etwas vorzuenthalten. DA würde es bei Mr J garantiert nicht anders sein. Doch, schnell riss ich mich von meinen Gedabken los und antwortete ihm: "Ach, ich kann dir eigentlich nur sagen, dass alles recht schön ist. Jede Stadt und auch jedes noch so kleine Örtchen hat etwas Besonderes an sich, das wiederum eine andere Stadt nicht hat. Wenn du dich ersteinmal daran gewöhnt hast, immer wieder Neues zu sehen, nimmst du einige Sehenswürdigkeiten und auch Ausmachungen nicht mehr unbedingt wahr. Auf jeden Fall nicht so, wie am Anfang...", doch plötzlich unterbrach mich ein kleiner Gedankenstrom und geradeheraus fragte ich dann:"Sag mal, dein Nachname war doch Guilbert oder?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeremy Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 04.03.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 15
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Unglücklich in Vicky verliebt, und fühlt sich zu Anna hingezogen

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Sa Aug 20, 2011 7:15 am

Libbys Antwort lies nicht auf sich warten.
"Ach, ich kann dir eigentlich nur sagen, dass alles recht schön ist. Jede Stadt und auch jedes noch so kleine Örtchen hat etwas Besonderes an sich, das wiederum eine andere Stadt nicht hat. Wenn du dich ersteinmal daran gewöhnt hast, immer wieder Neues zu sehen, nimmst du einige Sehenswürdigkeiten und auch Ausmachungen nicht mehr unbedingt wahr. Auf jeden Fall nicht so, wie am Anfang..."
'Okay...', dachte ich gedehnt.
"Stelle ich mir cool vor", murmelte ich.
"Sag mal, dein Nachname war doch Guilbert oder?", fragte Libby mich.
"Gilbert", verbesserte ich sie. "Ohne u. Wieso?"
'Was ist an meinem Nachnamen denn so toll?'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Sa Aug 20, 2011 10:56 pm

In meinem Kopf ratterte es...Gilbert, Gilbert...was war da noch einmal gewesen? Irgendetwas war passiert, doch wollte und wollte mir nicht einfallen, was es war. Etwas Schreckliches! Etwas, dass einem Menschen die Freude und Fröhlichkeit rauben konnte und einfach nur ein schwarzes Loch hinterließ...
Für einen kurzen Augenblick ging ich tief in mich hinein, durchsuchte mein Gedächtnis nach diesem Namen...Gilbert...
Und auf einmal wurde mir schmerzhaft bewusst, was vor einigen Monaten auf einer Autobahnbrücke geschehen war. Ein Auto war in einen See gestürzt, zwei Erwachsene hatten ihr Leben verloren, und ein junges Mädchen war gerade noch so durch ein Wunder durchgekommen. Die beiden Toten, das waren Jeremy's Eltern gewesen...Oh Gott! Und ich war so blöd gewesen und hatte mich die ganze Zeit gefregt was mit ihm los war. Nur zu deutlich sah ich noch meine eigene Person in den tiefen der Traurigkeit versinken, wenn ich an den Verbleib meiner Mutter dachte. Ich hatte auch mit niemandem über den Schmerz und die Qual reden wollen...ich wollte nur fliehen, vor dem, was auch immer in mir passierte...
Was sagte man am Besten zu jemandem, dem Ähnliches, nur noch Grauenvolleres wiederfahren war? Was hätte mir damals geholfen?
Jeremy sah mich ein wenig verwirrt an und zügig zauberte ich mir ein kleines, mildes Lächeln ins Gesicht und sagte:"Ich weiß, was passiert ist...das Gefühl ist geradewegs 'scheiße'...du selbst fühlst dich schrecklich, willst fliehen und alles drum und dran...", und während ich sprach, verschwand der Abdruck eines Lächelns und verwandelte sich in tiefe Traurigkeit. Womöglich würde er noch nicht einmal wissen, wovon ich redete, aber wenn doch...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeremy Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 04.03.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 15
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Unglücklich in Vicky verliebt, und fühlt sich zu Anna hingezogen

BeitragThema: Re: Der Schulhof   So Aug 21, 2011 2:59 am

Libby sah so aus, als dachte sie angestrengt über etwas nach. Verwirrt sah ich sie an. 'Sie sieht... traurig aus. Wieso das? Was hat denn der Name Gilbert an sich?'
Libby schien mit ihren Gedanken wieder in der Gegenwart angekommen zu sein und als sie mich dann wieder ansah, zauberte sie ein lächeln auf ihre Lippen, nur nach dem eben, sah es für mich gekünstelt aus.
"Ich weiß, was passiert ist...das Gefühl ist geradewegs 'scheiße'...du selbst fühlst dich schrecklich, willst fliehen und alles drum und dran...", fing sie dann etwas stockend an. Sofort verschwand der letzte Rest meiner guten Laune von heute und ich sah sie mit erstarrten Gesicht an. Dann wandte ich den Blick ab und sah stur neben sie an den Baum.
"Ich werde mit dir nicht darüber reden", murmelte ich leise. 'Ich werde mit niemandem darüber reden', sagte ich in Gedanken.
"Mir geht es gut", erklärte ich ihr, aber das war eine glatte Lüge. Mir ging es gar nicht gut.
"Ich brauche kein geheucheltes Mitleid und Versprechung jeder Art, an die sich dann doch keine hällt", ergänzte ich dann.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Der Schulhof   So Aug 21, 2011 5:57 am

"Ich werde mit dir nicht darüber reden", sagte Jeremy dann ziemlich abweisend und fügte noch hinzu:"Mir geht es gut"
Oh Gott Libby! Was hast du dir da nur wieder eingebroggt? Fängst einfach an über so etwas doofes zu reden und erwartest dann noch dass jemand darauf eingeht...dumme, dumme, dumme Libby!
"Oh Mist...un schon wieder hab ich was Dummes gesagt...", sagte ich gedehnt. Fügte aber noch, bevor das Klingeln meine Worte untergehen ließ hinzu:"1964...Guck im Internet,dann weißt du, was ich meine..."
Und kurz nachdem ich mich dann endgültig erhoben hatte setzte ich in Gedanken schon zu einem Schag in mein Gesicht an. Hatte ich denn völlig den Verstand verloren? Einfach so einem Fremden etwas von 1964 zu erzählen? Was war nun, wenn er wirklich nachsah...würde Jeremy ein Licht aufgehen? OH GOTT LIBBY! In letzter Zeit hatte ich wirklich ziemlichen MIst gebaut und nun auch noch DAS? War ich denn wirklich von allen guten Geistern verlassen? 'Oay...jetzt ja nicht aufregen...ruhig bleiben und nach den anderen Chearleedern suchen...', sagte ich in Gedanken zu mir, doch leiß mich meine Wut auf mich selbst nicht los. Ich totales Dummerchen! Nur, weil ich ihm helfen wollte...Wieso überhaupt? Wieso war ich so naiv?
"Libby, was hast du nun schon wieder angestellt?", flüsterte ich noch vor mich hin, während ich in der Schülermenge versank.

Gehe zu: High School, Sportplatz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeremy Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 04.03.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 15
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Unglücklich in Vicky verliebt, und fühlt sich zu Anna hingezogen

BeitragThema: Re: Der Schulhof   So Aug 21, 2011 8:26 am



Libby schien ihre Worte zu bereuen. Zumindest sah sie einigermaßen entsetzt über sich selbst aus.
"Oh Mist...un schon wieder hab ich was Dummes gesagt...", meinte Libby gedehnt und sah mih entschuldigend an.
"1964...Guck im Internet,dann weißt du, was ich meine...", fügte sie dann noch hinzu, als es klingelte. Sie schien ein wenig schockiert, stand dann auf und ging. Wahrscheinlich zu ihrem Wahlfach. '1964? Was zur Hölle will ich mit 1964?', fragte ich mich und sah Libby nachdenklich hinterher. Sie schien es plötzlich sehr eilig zu haben, zu verschwinden.
Ich schüttelte den Kopf, schulterte meine Tasche und machte mich auf zum Footballfeld. In Gedanken war ich bei Mum und Dad, als wir noch zudämmen zuhause auf der Terrasse saßen und einen wunderschönen Familien Tag hinter uns hatten.


Tbc: Mystic Falls Highschool/ Footballfeld


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stella Coleman

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 04.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter:
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Di Aug 30, 2011 4:43 am

Cf: Mystic Falls Highschool/ Aula der Schule

Sie überließ mir die Entscheidung, was wir machen sollen. 'Na super!', dachte ich und überlegte.
"Ich bin bei sowas eigentlich immer ziemlich einfallslos", murmelte ich etwas entschuldigend. Nachdenklich ließ ich mich auf einer Bank nieder und streckte mein Gesicht der Sonne entgegen. Ich schlüpfte auch aus meinem Jäckchen und zupfte dann ein bisschen an meinem weißen Flatter Top mit Rüchen herum.
"Wir könnten heute Nachmittag in die Stadt gehen und heute Abend ein Mädelsabend mit ganz vielen Filmen machen. Wenn wir in die Stadt gehen, können wir ja dann auch gleich bei einer Videothek vorbeischauen, oder so", schlug ich vor. Dann hatte ich eine Idee.
"Oder wir spionieren Tyler Lockwood hinterher und gucken, ob er wirklich ein Werwolf ist!" Grinsend sah ich Sam an.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Lillian Masen

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.02.11
Alter : 28
Ort : Mystic Falls

Charakter der Figur
Alter: 18
Zweitcharaktere: Tyler Lockwood
Beziehung: Auf der Suche nach der Großen Liebe ♥

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Di Aug 30, 2011 9:01 pm

Cf: Aula der Schule

Sie ließ sich auf einer Bank nieder und ich mich neben ihr und genossen die Sonne. Ein Tag in der Stadt und Filme schauen klang so toll für mich. Doch dann kam der Vorschlag mit Tyler. 'Ob ihm das so passen würde? Ich habe Angst, dass er ihr etwas antut'. Ich beschloss, dem Mädchentag zuzustimmen, denn ich wollte sie nicht in Gefahr bringen. "Gehen wir doch in die Stadt". Ich sah ihr wundervolles Oberteil und betrachtete dann meinen langweiligen Pullover. Ich brauchte dringend neue Sachen um hier den anderen Mal etwas aufzufallen beschloss ich. "Das mit Tyler können wir auch noch ein wenig später machen, den bei ihm muss man sehr aufpassen". Sie sah mich verblüfft an, denn sie wusste schließlich nicht, was zwischen mir und ihm vor nicht all zu langer Zeit geschehen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://loveandstory.de.tl
Stella Coleman

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 04.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter:
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mi Aug 31, 2011 6:51 am


Gespannt und wabwartend sah ich sie an und wartete auf ihre Antwort.
Gehen wir doch in die Stadt", beschloss Sam dann.
"Das mit Tyler können wir auch noch ein wenig später machen, den bei ihm muss man sehr aufpassen", fügte sie dann noch hinzu. Irritiert sah ich Sam an.
"Wieso denn das? Ich dachte, er ist nur VIELLEICHT ein Werwolf. UNd genau das wollen wir doch herausfinden! Ist, ist alles okay?", fragte ich sie und sah sie stirnrunzelnd an.
"Ich meine, es ist okay, wenn du nicht möchtest. Übrigens, wohin gehen wir zuerst und bevor du irgendetwas sagst, jetzt bist du mit aussuchen dran!", erklärte ich ihr dann und wartete auf ihre Antwort. `Warum sie ihm wohl nicht hinterher spionieren will?`, fragte ich mich.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Darius Dashwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 17.05.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 582
Zweitcharaktere: Shoen Night, Victoria Donovan, Jeremy Gilbert, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mi Aug 31, 2011 6:58 am


cf: Mystic Grill/ Tresen

Ich kam an der Schule von Caroline an und sah mich sofort um. Es waren kaum noch Schüler hier. Ich hielt ein junges Mädchen auf und fragte sie nach Caroline, doch sie konnte mir gar nichts sagen. Soe stotterte nur irgendetwas unverständliches, wurde dann rot und eilte dann peinlich berührt davon. Ein gönnerhaftes Grinsen umspielte meine Lippen.
Ich sah zwei Mädchen auf einer Bank sitzen. Nach kurzem zögern lief ich zu den beiden hinüber. `Fragen kostet nichts!´, dachte ich nur und geselte mich zu den beiden.
Die eine hatte braune lange Haare, trug ein weißes Flattertop und eine verwaschene blaue Jeans. Dieses Mädchen hatte ich schon heute Nachmittag im Grill sitzen sehen. Sie konnte da die Augen nicht von mir lassen. Die andere hatte blonde lange Haare und trug einen Pullovoer. Das ihr nicht zu war war, wunderte mich, da es heute nicht gerade kalt war.
"Entschuldigung", unterbrach ich die beiden Mädchen und schenkte ihnen ein charmantes Lächeln.
"Wisst ihr zufällig, wo ich Caroline finde?", fragte ich die beiden. In dem Moment fiel mir auf, das ich Cares Nachnamen gar nicht kannte.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Lillian Masen

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.02.11
Alter : 28
Ort : Mystic Falls

Charakter der Figur
Alter: 18
Zweitcharaktere: Tyler Lockwood
Beziehung: Auf der Suche nach der Großen Liebe ♥

BeitragThema: Re: Der Schulhof   So Sep 04, 2011 7:24 am

Wohl oder übel, würde ich ihr erzählen müssen, was zwischen mir und Tyler passiert war. "Nun ja, ich versuchte warum auch immer, vor einer weile mit ihm zu reden und nun… Er wurde wütend und seine Augen färbten sich seltsam". Sie sah mich verwundert an. "Wie wäre es mit dem Einkaufzentrum" gab ich zurück, um von der peinlichen Stille abzulenken.
Sie wollte gerade etwas sagen, als plötzlich ein Junge vor uns stand.
Er fragte nach Caroline. "Meinst du Caroline Forbes?" fragte ich ihn zurück.
Er dachte nach. "Falls du sie meinst, sie ist in der Cafeteria". Das mit Tyler unterschlug ich natürlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://loveandstory.de.tl
Stella Coleman

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 04.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter:
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mo Sep 05, 2011 4:40 am


Sam druckste ein bisschen herum, bis sie mit der Sprache rausrückte.
"Nun ja, ich versuchte warum auch immer, vor einer weile mit ihm zu reden und nun… Er wurde wütend und seine Augen färbten sich seltsam", erkärte sie tannend ich starrte sie darauf verwundert an. `Bitte, WAS ist passiert?´, fragte ich mich und glaubte mich verhört zu haben.
"Wie wäre es mit dem Einkaufzentrum?", fragte mich Sam dann. Gerade wollte ich ihr antworten und noch ein paar Takte zu dem Taylor- Ding sagen, als ich eine Stimme hörte.
"Entschuldigung", unterbrach und die Stimme. Verwirrt drehte ich mich um und hielt die Luft an. Vor uns stand der total scharfe Typ aus dem Grill. `Verfolgt der mich etwa?´, fragte ich mich, konnte mich aber trotzdem nicht dazu bringen den Blick ab zu wenden.
"Wisst ihr zufällig, wo ich Caroline finde?", fragte er uns dann. `Caroline? Wer ist denn das?´, fragte ich mich.
Ich war heilfroh, dass Sam antwortete. In diesem Moment hätte ich meiner Stimme nichts zu getraut.
"Meinst du Caroline Forbes? Falls du sie meinst, sie ist in der Cafeteria."
Sie war in der Cafeteria? `Wer ist denn diese Caroline?´




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Darius Dashwood

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 17.05.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 582
Zweitcharaktere: Shoen Night, Victoria Donovan, Jeremy Gilbert, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mo Sep 05, 2011 4:45 am



Bevor ich herantrat, hatte ich die beiden Mädels über einen Typen reden hören, dessen Augenfarbe sich verändern konnte. Ich runzelte leicht die Stirn, verscheuchte aber alle Zweifel für den Augenblick und wartete auf eine Antwort der beiden. Das dunkelhaarige Mädchen aus dem Grill starrte mich wieder an und ich hörte, wie ihr Puls ein kleines bisschen schneller schlug. Ich grinste leicht. Solche Reaktionen war ich gewöhnt.
"Meinst du Caroline Forbes? Falls du sie meinst, sie ist in der Cafeteria", antwortete die Blonde.
Ich wandte meinen Blick von der dunkelhaarigen wieder zu ihr und grinste ihr zu.
"Danke", meinte ich, schenkte dem zweiten Mädchen noch ein grinsen und ging dann wieder davon. Normalerweise wäre ich bei den beiden stehen geblieben, aber ich musste ja Babysitten. `Schade eigentlich`, dachte ich ein bisschen wehmütig.

tbc: Mystic Falls Highschool/ Cafeteria




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stella Coleman

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 04.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter:
Zweitcharaktere: Shoen Night, Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Mo Sep 05, 2011 5:01 am


Er sah Sam an, während sie antwortete.
"Danke", meinte er dann zum Schluss locker, warf mir noch ein grinsen zu und ging dann hinüber zum Eingang der Schule.
Ich sah ihm nach, bis er außer sich war. Dann sah ich wieder Sam an und wurde rot. angestrengt dachte ich darüber nach, was wir besprochen hatte. `Achso, ja. Wir wollten ins Einkaufszentrum gehen und ich wollte sie über Tylers Augen ausfragen!´
"Ähm, wir sollten dann mal gehen", meinte ich dann sehr originell und stand auf. Ich hängte mir meine Tasche um und nahm meine Jacke dann in die Hand. Als ich dann einen Blick in n Himmel warf, zögerte ich allerdings.
"Lass uns direkt zu mir nach Hause gehen. Es wird langsam dunkel. Wir gehen dann auch morgen in die Stadt", meinte ich dann.

Tbc: Appartement der Colemans/ Wohnzimmer



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Lillian Masen

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 10.02.11
Alter : 28
Ort : Mystic Falls

Charakter der Figur
Alter: 18
Zweitcharaktere: Tyler Lockwood
Beziehung: Auf der Suche nach der Großen Liebe ♥

BeitragThema: Re: Der Schulhof   Di Sep 13, 2011 4:41 am

Wir sahen beide diesem Geheimnisvollen Jungen hinterher, der eine super süße Ausstrahlung hatte.
Stella packte ihre Sachen zusammen- und lud mich zu sich nach Hause ein. Ich lächelte sie total glücklich an und nickte.
Nun packte auch ich zusammen und lief ihr einfach hinterher, den sie musste schließlich am aller besten wissen, wo wir hin gehen würden.
Total glücklich schlenderte ich neben ihr her und konnte gar nicht mehr aufhören zu lächeln.

Tbc: Appartement der Colemans/ Wohnzimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://loveandstory.de.tl
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Schulhof   

Nach oben Nach unten
 
Der Schulhof
Nach oben 
Seite 6 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries RPG ::  :: In Mystic Falls :: Mystic Falls Highschool :: Auf dem Schulgelände-
Gehe zu: