The Mystic Falls Mysteries ist ein Vampire Diaries RPG für alle Fans der Serie.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Der Umzug ist im vollen Gange! Bittedenkt daran, euch umzumelden. Es gibt Neues und auch viele Alte Dinge wurden übernommen, sodass ihr nicht euch neu orientieren müsst. x)
Viel Spaß! :D

Teilen | 
 

 Das Schlafzimmer

Nach unten 
AutorNachricht
Sheeva Elika Finegan

avatar

Anzahl der Beiträge : 465
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 25
Ort : Iserlohn/NRW

Charakter der Figur
Alter: 19
Zweitcharaktere: Matt Donovan, Tegan Blackwell, Nathan McGregor
Beziehung: An Hayden Cloud vergeben

BeitragThema: Das Schlafzimmer   Mi Dez 29, 2010 9:42 am

Um Abzuschalten...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ninja-dream.forumieren.com/forum.htm
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Das Schlafzimmer   Sa Feb 05, 2011 11:53 pm

Ich streifte meine Kleidung ab und legte mein Seidennachthemd an...Es war ein langer Tag gewesen und ich hatte jemand undefinierbares kennengelernt...Ich musste rausfinden, wer diese Sheeva wirklich war...Sie war aber auf jeden Fall kein Mensch...Ebenso hatte ich mal wieder das Krankenhaus bestohlen...Aber es war ja immerhin besser als die Menschen zu töten! Das Beste was ich tun konnte, war jetzt einfach zu schlafen und mich auf morgen zu freuen! Man kommt ja nicht jeden Tag wieder auf die alte High School!


Ich wachte auf, als die Sonne mein Gesicht kitzelte...Ich betrachtete den Ring, den Toby mir damals auf den Finger geteckt hatte, als er mich tötete...Nur mit seiner Hilfe konnte ich mich im Sonnenlicht bewegen...Als ich ihn aus Wut gegen die großen Mülltonen in Vancouver geschleudert hatte, hat meine Haut angefangen zu "brennen". Damals habe ich ihn soschnell wie möglich wiedergeholt und angezogen. Seitdem habe ich den Ring niemals abgelegt...Dafür war ich Toby dankbar...Ich wusste zwar nicht was in seinem Kopf vorgegangen war, aber hätte er mir nicht den Ring gegeben, wäre ich verbrannt...Naja...Das war alles schon zu lange her...
Mein Blick fiel auf die Uhr und ich erschrak. Wenn ich mich jetzt nicht beeilen würde, würde ich zu spät zur Schule kommen! Ich sprang auf, zog mirr etwas an und rannte in mein Esszimmer...

Gehe zu: Essbereich Appartment Libby Holland
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Das Schlafzimmer   Sa Mai 07, 2011 10:58 pm

Ich fiel förmlich auf mein Bett und legte die Tüten neben mir ab. Aus irgendeinem grund war ich müde geworden...Doch nun sollte ich nicht schlafen! Ich kämpfte mich auf und sah in den Spiegel. Meine Haare waren ziemlich wirr und ich nahm mir sofort eine Bürste, die wie immer auf meinem Nachtisch lag. Mit langsamen, fließenden Bürstenbewegungen kämmte ich mein Haar. Währeddessen sah mich mein Spiegelbild an. Als ich fertig war, setzte ich mich auf und begann damit, die Klamottenaus meinen Tüten zu nehmen und die Preisschilder abzureißen. Siew sahen wirklich allesamt richtig cool aus! Als ich meine normale Kleidung ablegte und die neuen Sachen anzog, war ich wirklich richtig begeistert! Vor dem Spiegel drehte ich mich in alle Richtungen und ich muss wirklich sagen, ich sah echt toll aus! Ich nahm mir noch die neue Tasche und zog die Schuhe an und WoW! Der Tag morgen würde auf jeden Fall nicht langweilig werden...Wenn ich dann noch das richtige Schminkzeug benutzte, wäre alles perfekt! Ich durfte nur ncht übertreiben, ich würde ja schließlich nur zur Schule gehen und auf keine Modenschau oder Party. Nun begann ich mich auch schon richtig auf morgen zu freuen...Aber da fiel mir etwas ein, würde mein Schulzeug eigentlich in meine Tasche passen? Darauf hatte ich beim einkaufen gar nicht gedacht...Sofort holte ich mein Schulzeug und quetschte es in die Tasche...Passte perfekt! Zum Glück...Sonst wäre es vielleicht nicht so gut gekommen, wenn ich eine Tasche hätte nehmen müssen, die gleich null zu den anderen Sachen passte...Naja, da hatte ich ja nochmal Glück gehabt! Ich zog mich wieder um, hängte meine neuen Sachen ordentlich über meinen schreibtischstuhl und entschied mich dazu, noch einen Film zu gucken, bis Caitlin von der Schule kam...Sie würde wahrscheinlich fragen wo ich denn gewesen war und alles, sie war nunmal ein eher braves Mädchen, aber egal!

Gehe zu: Appartment Libby Holland, Wohnbereich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Das Schlafzimmer   Sa Jun 25, 2011 8:04 am

Komme von: Appartment Libby Holland, Eingangsbereich

Langsam und unmotiviert zog ich meine Sachen aus, während ich mich immer mehr nach meinem Bett sehnte. Wieso, war ich eigentlich plötzlich so müde?
Vorhin, auf dem Parkplatz, hatte ich die Blonde noch angegiftet und war weggerannt wie eine Irre. Und nun? Nun war ich ein müdes Häufchen Elend, dass nichts anderes mehr begehrt, als ein Bett...egal welches.
Naja...wenigstens war es mein Bett, dass vor mir stand undnicht dass von irgend so einem Kerl wie diesem Dash.
Ich legte mich in meine fluschigen Kissen und atmete den Geruch von Federn ein. Einfach nichts war beruhigender, als der Duft von Daunen, wenn man einfach nu schlafen wollte. Unbewusst versank ich bereits in einem tiefen, traumlosen Schlaf, während ich mir noch weiterhin den Kopf über die vergange Stunde zerbrach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Das Schlafzimmer   Sa Jul 02, 2011 7:44 am

Libby Holland schrieb:
Komme von: Appartment Libby Holland, Eingangsbereich

Langsam und unmotiviert zog ich meine Sachen aus, während ich mich immer mehr nach meinem Bett sehnte. Wieso, war ich eigentlich plötzlich so müde?
Vorhin, auf dem Parkplatz, hatte ich die Blonde noch angegiftet und war weggerannt wie eine Irre. Und nun? Nun war ich ein müdes Häufchen Elend, dass nichts anderes mehr begehrt, als ein Bett...egal welches.
Naja...wenigstens war es mein Bett, dass vor mir stand undnicht dass von irgend so einem Kerl wie diesem Dash.
Ich legte mich in meine fluschigen Kissen und atmete den Geruch von Federn ein. Einfach nichts war beruhigender, als der Duft von Daunen, wenn man einfach nu schlafen wollte. Unbewusst versank ich bereits in einem tiefen, traumlosen Schlaf, während ich mir noch weiterhin den Kopf über die vergange Stunde zerbrach.

RIIIIIIING...! Oh Gott! Wecker konnten einen doch in den Wahnsinn treiben! Mit voller Wucht schlug ich auf meinen Wecker und genoss für einen kurzen Moment die tiefe Stille, die mein Appartment durchzog. A...was gab es manchmal schöneres? Aber es musste sein...ich musste aufstehen und mich für die Schule fertig machen. Vorsichtig erhob ich mich aus meinen Federn und begutachtete mein Spiegelbild. 'Ich sollte unbedingt noch einmal duschen gehen', schodd es mir durch den Kopf, als ich meine zerzausten Haare begutachtete. Ich schnappte mir noch meine neuen Sachen, die sorgfälltig hingeworfen auf meinem Stuhl hingen und ging ins Badezimmer.

Gehe zu: Appartment Libby, Badezimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Libby Holland

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 16.12.10
Alter : 71

Charakter der Figur
Alter: 16
Zweitcharaktere: Toby Crandell, Annabelle
Beziehung: Solo

BeitragThema: Re: Das Schlafzimmer   Di Okt 04, 2011 6:40 am

Komme von: Anwesen der Salvatores, Lexis Zimmer

Total müde fiel ich sehr früh am Morgen oder auch sehr spät in der Nacht in mein Bett. 'Oh Gott, ich werde wohl bis halb drei durchschlafen', dachte ich, bevor ich endlich in das Reich meiner Träume fiel.
Leider träumte ich nicht sonderlich gut...es ging um meine Vergangenheit, also den unschönen Teil meiner Vergangenheit und ich sah, wie es gewesen wäre, wenn ich gemeinsam mit Toby in die Welt hinausgegangen wäre.
Was passiert wäre, hätte er mich nicht im Stich gelassen.
Womöglich, hätte er mir nie die guten Seiten des neuen Wesens in mir gezeigt, sondern nur die die auch die Horror-Killer Klischees erfüllten. Wenn ich dann ganz ehrlich bin, bin ich ihm dankbar, für den Mist den er mit mir gemacht hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Schlafzimmer   

Nach oben Nach unten
 
Das Schlafzimmer
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Noelles Wohnung
» Rebekahs Schlafzimmer
» Al's Schlafzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries RPG ::  :: Appartements :: Appartement von Libby Holland-
Gehe zu: