The Mystic Falls Mysteries ist ein Vampire Diaries RPG für alle Fans der Serie.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Der Umzug ist im vollen Gange! Bittedenkt daran, euch umzumelden. Es gibt Neues und auch viele Alte Dinge wurden übernommen, sodass ihr nicht euch neu orientieren müsst. x)
Viel Spaß! :D

Teilen | 
 

 Wohnzimmer

Nach unten 
AutorNachricht
Ashley Matthews
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 20.09.10

Charakter der Figur
Alter: 18
Zweitcharaktere: Adriana Cartwright; Bonnie Bennett
Beziehung: Verliebt

BeitragThema: Wohnzimmer   Di Sep 28, 2010 3:49 am

Das Wohnzimmer von Katherine...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-falls-mystery.vampire-legend.com
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 21.09.10

Charakter der Figur
Alter: 535
Zweitcharaktere: Finn Walters, Marissa Alice Jackson
Beziehung:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Di Dez 14, 2010 7:32 pm

'Leicht' genervt legte ich auf. Ich verstand nicht genau was er mit dem ganzen zu tun hatte, schließlich war es doch meine Sache wen, oder was ich angriff. "Die kleinen Hexen hatten gepetzt." zischte ich, da es mir nicht mehr möglich war vernünftig zu sprechen. Ich war in Rage, wenn das jetzt so ein Chaos anrichtet, das ich nur ein kleines Amulett gestohlen hatte, was würde dann erst nach dem großen Chaos sein? In meiner Überlegung legte ich das Amulett in ein Buch, was ich zurück ins ein Bücherregal stellte. Natürlich wollte ich nicht das Hayden irgendwie sauer auf mich wär, ich mochte Hayden, aber was konnte ich schon tun wenn ich nicht schnellsten diese bescheuerte Hexe opfern konnte? Hayden kennt diese doch kaum, soll er sich nicht so anstellen. Da begriff ich es. Ich hatte endlich einen Plan der mich in keinerlei Schwierigkeiten mehr brachte. Die Hexen würden es noch berreuen das sie mich verraten hatten, nciht das ich ihnen das Amulett wieder geben würde, die beiden wären mit anderen 'Streitigkeiten' beschäfdigt sein. Grinsend verließ ich mein Haus um mir einen kleinen Snack zu gönnen. Wie ich das Gefühl der Vorfreude liebte.

Zum Steinbruch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Do Feb 24, 2011 9:17 am

Von Mystic Grills

Ruckartig wachte ich auf und blickte mich sofort um. Verdammt wo bin ich nur und was ist passiert?Das alles war einfach nur sehr verwirrend, denn ich wusste nicht wo ich war und was passiert war! Ich blinzelte paar Mal aber ich konnte einfach nichts entdecken. Wieso bin ich hier und was ist passiert? Ich wusste leider keinerlei Antworten darauf. Ich entschied mich erstmal aufzustehen und mich etwas umzuschauen. Vielleicht würde ich ja was entdecken, eine Nachricht oder ein Name wen das Haus gehört. Doch dann fiel mir plötzlich wieder was ein. "Katherine" Ich erinnerte mich daran wie sie vor mir stand und mir dann mir im Hals biss. Ich berührte kurz mein Bissabdruck, er zeichenete sich ganz deutlich ab. Also war es doch kein Traum! Könnte es sein dass ich bei ihr bin? Nein unmöglich wieso sollte sie mich mit zu ihr nehmen? Doch ich konnte nicht mehr weiter denken, denn plötzlich brannte meine Kehle wie Feuer. Anscheinend hatte ich sehr großen Hunger. Ich ging sofort zum Kühlschrank, ich musste nur kurz zum Kühlschrank schauen und blitzschnell war ich dann auch schon dort und der Kühlschrank war offen. Was ist nur mit mir los? Ich konnte mich nicht daran erinnern so schnell gewesen zu sein. Ich schaute hinein, es waren nur komische Beutel darin. "Ist das Blut?" etwas geschockt betrachtete ich es genauer und sah das es wirklich Blut war. Plötzlich hatte ich es schon in der Hand und saugte daran. Doch es schmeckte wie ich es erwartet hatte widerlich also schmiss ich es auch direkt auf den Boden. dabei floss die ganze Flüssigkeit auf den Boden. Ich schaute darauf. Plötzlich merkte ich wie sehr ich das Blut wollte und das sofort! Ich wollte mich dagegen wehren, doch schon stürtzte ich mich darauf und leckte es vom Boden ab. Es schmeckte so unbeschreiblich gut, ich konnte gar nicht mehr genug davon kriegen. Doch dann schmerzten meine Zähne irgendwie und es fühlte sich so an, als würden sie wachsen oder so was in der Art. Sofort ging ich zum Spiegel und öffnete meinen Mund. Ich erschrank, denn meine Zähne waren plötzlich richtig spitz. Es tat so weh, dass man es sich nicht mal vorstellen konnte. "Ahh, Was passiert nur mit mir?" schrie ich schon fast. Ich wollte jetzt einfach raus, nach Hause zu mir oder irgendwohin, aber nicht hierbleiben! Langsam machte ich die Tür auf, nur ein Spalt aber das reichte schon. Sofort fing meine Haut vor Schmerzen zu brennen."Ahhhhhh" schrie ich und schloss sie blitzschnell wieder. Wieso kann ich nicht mehr in die Sonne gehen? Ich verstand einfach gar nicht mehr. Dann setzte ich mich auf das Sofa und warte ungeduldig auf die Person, der ich alles zu verdanken hatte!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Sa März 26, 2011 10:16 am

Verdammt wann kommt die endlich? Ich saß jetzt schon den ganzen Tag da und Miss Katherine Pierce kam einfach nicht. Ich seuftze kurz. Mir war langweiig, sehr langweilg. Was kann ich nur tun? Ich bekam wieder Hunger, schon war ich wieder in ihre Küche und machten den Kühlschrank auf. Dann holte ich den Beutel heraus. Ich saugte genüsslich wieder daran. Es schmeckte so gut! Verdammt was war nur los mit mir? Diese rote Flüssigkeit brachte mich um den Verstand, ich konnte einfach nicht genug davon bekommen. Ich muss was machen, sonst werde ich noch verrückt. Verdammt was kann ich nur tun? Schon trank ich wieder aus den Beutel. "TYLER" fiel mir ein. Sofort ließ ich den Beutel fallen. Ein Grinsen bildete sich sofort auf mein Gesicht. Ich hatte ihn schon lange nicht mehr gesehen. Was er wohl gerade so macht? Ich ging zu Tür und machte sie vorsichtig auf, inzwischen war es dunkel. Ich steckte meinen Arm hinaus und wartete ab, ob etwas passiert. Doch es kam kein brennen oder sonst was in der Art. Dann schaute ich nochmal kurz zurück "Wenn sie irgendwas von mir will, findet sie mich ja sowieso also wieso sollte ich hier bleiben und mich langweilen, während ich Spaß haben könnte." murmelte ich leise vor mich hin. Dann schloss ich die Tür und machte mich auf den Weg zu Tyler.

Zu: Haus der Lockwoods
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wohnzimmer   

Nach oben Nach unten
 
Wohnzimmer
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wohnzimmer
» Wohnzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries RPG ::  :: Abseits der Stadt :: Kleines Haus von Katherine Pierce-
Gehe zu: