The Mystic Falls Mysteries ist ein Vampire Diaries RPG für alle Fans der Serie.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Der Umzug ist im vollen Gange! Bittedenkt daran, euch umzumelden. Es gibt Neues und auch viele Alte Dinge wurden übernommen, sodass ihr nicht euch neu orientieren müsst. x)
Viel Spaß! :D

Teilen | 
 

 Am Wasserfall

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Marissa Alice Jackson

avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 05.12.10

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 8:33 am

Ich muss zugeben, es dauerte eine Weile, bis wir am Wasserfall angekommen waren, aber auf dem Weg dorthin habe ich i Vampire mindestens doppelt so gut unterhalten, wie sie es sich nur hatten vorstellen können. Ich hatte ununterbrochen irgendeinen Müll erzählt, wobei Ashton sich teilweise vor Lachen zu krümmen schien, unsere andere Begleiterin allerdings völlig kalt blieb.

"So...da simm-----a!", quiekte ich heraus und präsentierte Ashton voller Freude den Wasserfall.
Noch bevor auch nur irgendjemand etwas sagen konnte riss ich mir bis auf die Unterwäsche die Kleider vom Leib und rannte Richtung Wasser. "Na, kommt schon! Oder sind Vampire ein...etwa...irgenwie,,,Wasserscheu?! ", ich musste in meinem betrunkenem Köpfchen kurz nach dem richtigen Wort suchen.
Ich treckte frech die Zunge raus, und setzte meinen Sprint zum Wasser fort.

Als ich am Ufer ankam und mit dem Fuß ins Wasser tappte blieb ich allerdings stehen und drehte mich nochmals um.
"Das Wasser ist kälter als ich dachte.....", meinte ich, zog eine Schmolllippe und war total enttäuscht über meine kleine Ausflugsidee.

Nun stand ich also da. Betrunken. In Unterwäsche. Und mit einem Fuß im Wasser.
Na, damit würde Ashton mich sicherlich nochmal aufziehen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 06.12.10

Charakter der Figur
Alter: 168
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Hayden Cloud, Amanda Croud
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 9:03 am

von: Grill / Tresen

Marissa labberte die ganze Zeit irgend einen Mist, wobei ich irgendwann zu lachen anfing. Ey.. Was die vor sich hin labberte, was entweder kaum einen interessierte oder sie sich selbst damit blamierte. "Zum Glück werde ich nicht schnell betrunken." meinte ich an Shoen gerichted.
Als wir am Wasserfall angekommen war, zog sich Mari aus und ging ans Wasser. Ich hob eine Augenbraue. "Und das war jetzt so wichtig." Fragend sah ich zu Shoen. "Schwimmen?" fragte ich und grinste frech. Die eiseskalte Vampirin hätte doch sicher nichts dagegen ins Wasser zu hüpfen, das mindestens so kalt war wie ihr Innerstes. Oder würde sie sich etwa zieren, sich in Unterwäsche zu zeigen? Mari zögerte plötzlich doch, weil das Wasser wohl kalt war. In sekundenschnelle stand ich vor ihr und schon flog sie 3 Meter nach hinten ins Wasser.
Sie tauchte wieder auf - ein Glück konnte sie trotz Suff noch schwimmen. Auch ich hatte ein paar Spritzer abbekommen. "Das Wasser ist wirklich kalt." meinte ich nun an Shoen gerichtet. Sofort stand ich wieder bei ihr - Mari sollte nicht die Möglichkeit haben, mich nass zu spritzen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoen Night

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 577
Zweitcharaktere: Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 9:16 am

cf: Mystic Grill/ Tresen

Selten hatte ich eine Person getroffen, die so viel Mist am Stück reden konnte. Die Hexe laberte ununterbrochen irgendetwas vor sich hin. Ash musste sogar teilweise darüber lachen. Okay, eineige Sachen waren wirklich amüsant gewesen, aber ich hatte nicht angefangen zu lachen.
Irgendwann waren wir am Wasserfall im Wald von Mystic Falls angekommen.
"Und das war jetzt so wichtig." Ash warf mir einen fragenden Blick zu. "Schwimmen?", fragte er dann und grinste frech und ich glaubte sogar eine Stumme Aufforderung in seinem Blick zu sehen. `Will Ash etwa, dass ich da hinter her springe?´
"Sturzbesoffen", meinte ich dann und murmelte danach: "Gott bin ich froh ein Vampir zu sein."
Die Hexe hatte sich bis auf die Unterwäsche ausgezogen und rannte zum Wasser. Kurz davor hielt sie. Einen Fuß im Wasser und fast ganz nackt und beschwerte sich, dass das Wasser kalt war. `Wir haben September, Hexe!`, dachte ich nur.
Ich bemerkte, dass Ashton sich anspannte und in Vampirschnelligkeit zu der Hexe rannte, sie ins Wasser warf und wieder zu mir zurück rannte. Zum Glück ertrank die Hexe nicht, sondern war nich so weit bei sinnen, dass sie noch schwimmen konnte.
"Liege ich richtig und du willst, dass ich hinter her springe?", fragte ich ihn mit leicht amüsiertem Tonfall.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marissa Alice Jackson

avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 05.12.10

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 9:44 am

Ashton war mies. Ohne Frage, dieser Kerl war einfach mies. Urplötzlich stand er hinter mir und warf mich gekonnt grob, wie er nunmal war, ins kalte Wasser. Als ich wieder auftauchte sog ich ruckartig die Luft ein. " es ist äußrerst kalt, Ashton! ", gab ich ihm nohmal zu verstehen. Morgen hatte ich eine deftige Erkältung. Das stand fest. Und durch diese. Kleinen käleschock fand ich auch ein wenig aus meiner betrunkenen Benommenheit zurück. Ich schwamm bis zu der Stelle des Sees, an welcher ich nur noch bis zu den Knien im Wasser war und grinste die zwei Vampire an, wie ein Honigkuchenpferd.
Als ob die nun trocken bleiben würden... Auch als Hexe hatte man seine Vorteile! Selbst als betrunkene Hexe!

Während ich die beiden Schnuckies also so lieblich angrinste, schlich sich Wasser auf meinen Befehl hinaus aus dem See und machte eine solche Kure, sodass es hinter Ashton wieder ankam. Ich hatte Angst die Vampiress ebenfalls mit in meine Blödeleien einzubeziehen....hust.
Mit einem Mal bekam der schwarzhaarige eine ordentliche Ladung Wasser in den Rücken und ich konnte mich vor Lachen kaum noch halten. " schick siehst du aus, Ashton! " machte ich mich über den begossenen Pudel am Ufer lustig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 06.12.10

Charakter der Figur
Alter: 168
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Hayden Cloud, Amanda Croud
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 9:47 am

Ich lächelte als ich Shoens amüsanten Tonfall hörte. Man konnte sie also doch zum lächeln bringen. Ich nickte stumpf und funkelte sie dann frech an. Sie war zwar älter und schneller als ich, jedoch hatte ich den Überraschungseffekt auf meiner Seite. Ehe ich mich versah, war ich von hinten nass geworden. Ich kniff die Augen zusammen und funkelte dann Marissa böse an. "Ganz recht, es ist kalt.........."
Mein Blick viel zu Shoen. "Jetzt fehlst nur noch du." Schon hatte ich sie über meine Schulter geschmissen und rannte mit ihr ins Wasser. Nun waren wir alle nass. Jetzt konnte ich meine Rache an Marissa nehme. Kurzerhand hatte ich ihren Kopf für eine kleine Sekudne unter Wasser gedrückt. "Hoffendlich bist du morgen krank." sagte ich frech grinsend und sah Shoen an. "Rache kann graußam sein..." sagte ich und man hörte das ich mir bewusst war, gleich Shoens Rache zu spühren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoen Night

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 577
Zweitcharaktere: Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 9:58 am


Die Hexe schien langsam wieder kalr im Kopf zu werden. Das Wasser musste sie aus ihrerm alkoholisierten Zustand geholt haben.
Auf meine Frage hin funkelte mich Ash frech an.
"Na dann", meinte ich und ich streife meine schwarze Jacke ab. plötzlich spürte ich etwas hinter mir und mein Instinkt sagte mir, dass hinter mir etwas war. IM selben Moment wurde Ash auch schon vol nass und ich konnte mir ein kaltes schadenfrohes Grinsen nicht verkneifen.
"Ganz recht, es ist kalt...", meinte Ash an die Hexe gewandt. Dann wandte er sich mir zu.
"Jetzt fehlst nur noch du", meinte er dann und ich wusste schon, was auf mich zukommt, bevor er mich gepackt hatte und mit ihm selbst ins Wasser beförderte. Nun war auch ich nass. Glücklicherweise hatte ich meine Jacke davor noch ausgezogen.
"Hoffentlich bist du morgen krank", meinte er zu der Hexe und drückte ihren Kopf mit den Worten: "Rache kann grausam sein..." unter Wasser.
"Oh ja", meinte ich kalt zu ihm. "Das kann sie." natürlich hatte ich nicht wirklich vor, ihn zu töten oder so. ICh wollte ein Spiel mit ihm spielen.
Ich schlang einen Arm von hinten um ihn und hielt seine Hände vor ihm fest und drückte ihn unter Wasser. Wenn ich mich nicht verrechnet hatte, war ich ca 400 Jahre älter als er und konnte dies deshalb ohne Probleme machen. Er blieb ein paar Sekunden länger unter Wasser, als er es bei der Hexe getan hatte, aber nicht lange genug, damit er einen bleibenden Schaden davon tragen würde. Dann ließ ich ihn los.
"Freu dich auf die nächsten Tage", sagte ich zu ihm und grinste. Ich würde Ash ein bisschen ärgern.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marissa Alice Jackson

avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 05.12.10

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 10:12 am

"nein, nein Ashton hör-" ,... und da war ich auch schon wieder unter Wasser. Mit Ashton konnte man einfach keinen Spaß haben...er musste einfach ständig gewinnen. Grrr. Das frustrierte ganz schön! "... Dann darfst du mich pflegen, versprochen. Wenn ich will, dann kann ich leiden wie ein Mann!" , witzelte ich.

Als ich sah, wie sich nun die beiden Vampire anfingen zu bekriegen wurde mir langsam mulmig. So lang wie Ashton wollte cih jedenfalls nicht unter Wasser bleiben. Außerdem zitterte ich schon am ganzen Körper und ich war total blass vor Kälte.
Während sich die zwei also bekriegten versuchte ich mich mit klappernden Zähnen aus dem Staub zu machen. Ich war mir sicher, dass ich nichtmal bis zu meinen Klamotten kommen würde...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 06.12.10

Charakter der Figur
Alter: 168
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Hayden Cloud, Amanda Croud
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 10:18 am

"nein, nein Ashton hör-" "Wiederworte sind zwecklos!" meinte ich und schon war sie unter Wasser. Schon drückte Shoen mich unter Wasser und ich konnte mich nichtmal wehren. Nach ein paar Sekunden lies sie mich wieder auftauchen. Ich atmete tief ein, auch wenn dies eigentlich unnötig war, und schlug mir mit einer Kopfbewegung die Haare aus dem Gesicht. "... Dann darfst du mich pflegen, versprochen. Wenn ich will, dann kann ich leiden wie ein Mann!" erklang es von der Hexe. "Na das hab ich gesehn." meinte ich und hob den rechten Mundwinkel an.

Irgendwann beschloss ich, das mich mein Shirt nervte, zog dieses aus und schmiss es ans Ufer. Wäre es hier nicht ganz so dunkel, könnte man meinen vollends Tattoowierten Körper in voller pracht sehen. Just like That and like That.
Als ich mein Shirt wegschmiss, bemerkte ich das Mari sich aus dem Staub machen wollte. "Nicht so hastig." Schon hatte ich sie von hinten gepackt und erneut ins Wasser geschmissen. "Deine Idee, also musst du das jetzt auch ausbaden." meinte ich grinsend, als sie wieder aufgetaucht war. "Du musst dich nur mehr bewegen, dann wird dir auch wieder warm." So schlimm war es nun wirklich nicht - sie musste nur ein bisschen Sport machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoen Night

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 577
Zweitcharaktere: Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 10:29 am


"... Dann darfst du mich pflegen, versprochen. Wenn ich will, dann kann ich leiden wie ein Mann!", protestierte die Hexe.
"Bei dem Ding mit dem Mann stimm ich dir zu, Beim Rest auch...", erwiderte ich auf die aussage der Hexe.
Nachdem Ash wieder aus dem Wasser hochkam versuchte sich die Hexe aus dem Staub zu machen. Ich bewegte mich auch etwas ans Ufer, an eine Stelle, an der ich stehen konnte, aber ich bis unters Kinn im Wasser stand.
Ashs T- Shirt flog über mich hinweg und dann bemerkte auch Ash den Fluchtversuch der Hexe.
"Nicht so hastig. Deine Idee, also musst du das jetzt auch ausbaden. Du musst dich nur mehr bewegen, dann wird dir auch wieder warm", erklärte Ash ihr ganz genau. Ich musste kalt grinsen, als ich das Schauspiel sah und vor allem, über die Tatsache, dass ich da mit machte. Mehr über mich selbst schüttelte ich ganz leicht den Kopf. Dann zog aber auch ich mir das schwarze Top über den Kopf. Es war zwar eng geschnitten, aber es störte im Wasser nur. Die Jeans war da nicht so schlimm dran.
Ich näherte mich wieder den Beiden.
"Schicke Tatoos", meinte ich dann zu Ash, als ich neben ihm aufgetaucht war. Es war vielleicht zu dunkel, um alles haargenau erkennen zu können, aber etwas sehen konnte ich schon.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marissa Alice Jackson

avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 05.12.10

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 10:40 am

"eyyyyyy!" das war klar, ich hätte damit rechnen müssen. " nicht so kalt? Spinnst du? Du fühlst das doch gar nicht so wie ich!", protestierte ich gewaltig. Was für ein mitfühlende Vampir er do h war.....nicht.

"schicke tatoos? " , wiederholte ich shoens Aussage als ich wieder über Wasser war. " ich Wette der Junge hat geheult wie ein Baby, als sie ihm die gestochen haben! " , lachte ich, boxte ihm einemmal gegen den Oberarm und ging schonmal in Deckung.
Dafür würde ich sie bestimmt wieder kriegen. Aber ich könnte meinen Mund, besonders jetzt, einfach nicht halten. Jedenfalls würden die zähnchen der beiden heute drin bleiben... Hoffte ih jedenfalls....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 06.12.10

Charakter der Figur
Alter: 168
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Hayden Cloud, Amanda Croud
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 2:09 pm

Auch Shoen zog nun ihr Shirt auch. Ich grinste sie an. Sie war sich wohl doch nicht zu fein dafür. Shoen fand meine Tattoos anscheinend schick, ob dies nun ironisch war oder nicht wusste ich nicht genau. "Danke." sagte ich mit einem kleinen Grinsen auf dem Gesicht. " ich Wette der Junge hat geheult wie ein Baby, als sie ihm die gestochen haben! " Ich blickte zu der Hexe, die mir dreist gegen den Oberarm boxte. "Nein, hab ich nicht." Wieder flog sie einen Meter ins Wasser. Sie würde heute vermutlich noch etwas mehr Wasser schlucken, wenn sie so weiter machte. Wobei das alles ja ganz amüsant war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoen Night

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 577
Zweitcharaktere: Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 2:40 pm


Lautstark beschwerte sich die Hexe über die Wassertemperatur.
"eyyyyyy!" das war klar, ich hätte damit rechnen müssen. " nicht so kalt? Spinnst du? Du fühlst das doch gar nicht so wie ich!"
Ich konnte darauf lediglich kalt lächeln. `Fordere keinen Vampir heraus. Mancher tötet dich dafür, dagegen ist das hier gar nichts´, dachte ich, sprach den Gedanken aber nicht laut aus.
"ich Wette der Junge hat geheult wie ein Baby, als sie ihm die gestochen haben", feixte die Hexe nach meiner Bemerkung über Ashs Tatoos.
"Nein, hab ich nicht", erwiderte er darauf ruhig und die Hexe flog wieder einen Meter übers Wasser. Ich musste leise auflachen und schüttelte dabei den Kopf.
"Wirklich Ash? Vielleicht hat Marissa ja recht..." Ich ließ den Satz in der Luft stehen. Ich wollte Ash ärgern. Ein ganz kleiner Teil meiner Rache. Dieses mal achtete ich sehr genau auf seine Bewegungen. Er würde nicht an mich ran kommen, ohne, dass ihm anstatt mir etwas passierte.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 06.12.10

Charakter der Figur
Alter: 168
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Hayden Cloud, Amanda Croud
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Fr Sep 09, 2011 10:46 pm

Ich zog meine Augen zu Schlitzen und sah zu Shoen. "Nein, hat sie nicht." Shoen stand nicht weit von mir entfernt und ich gab ihr lediglich leicht auf den Oberarm. "Egal ob Hexe, Vampir oder Mensch. Ihr Weiber haltet immer zusammen, oder?" fragte ich skeptisch und hob eine Augenbraue. Ich schüttelte lächelnd den Kopf. "Eben noch bekriegt oder spaß dabei gehabt, dem Spektakel zuzusehen.." Mein Blick wanderte wieder zu Shoen. ".. und jetzt stehen alle gemeinsam im kalten Wasser und grinsen um die Wette." Es war schon faszinierend, wie schnell sich hier manche Dinge änderten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marissa Alice Jackson

avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 05.12.10

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Sa Sep 10, 2011 1:00 am

"Ich sags dir, Ashton. Wenn ich wieder nüchtern bin, dann ..dann---nn wars das mit der Spielerei!", sagte ich versucht Ernst, rutschte jedoch auf einem Stein aus, und tauchte kurz unter Wasser. Als ich wieder auftauchte, funkelte ich Ashton gespielt böse an.
"Ich werde jetzt aus dem Wasser gehen.http://mystic-falls-mystery.vampire-legend.net/post?t=170&mode=reply...und mich wieder anziehen. Und ich will nicht daran gehindert werden...jaaaaaaaaaa?", entkam es mir, und ich setzte vorsichtig den ersten Schritt Richtung Ufer.
Mir war jetzt aber wirklich kalt...da half die Pseudowärme des Alkohols auch nicht mehr viel.
Ich blickte mit einem skeptisch zu den beiden Vampiren hinüber und strich mir die nasse schwarze Mähne aus dem Gesicht...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoen Night

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 577
Zweitcharaktere: Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Sa Sep 10, 2011 9:29 am


"Nein, hat sie nicht." Axsh überwand die paar Schritte zu mir und boxte mir gegen den Oberarm und er versuchte nicht mich ins Wasser zu werfen, was meine Vorsichtsmaßnahme wieder unsinnig. 
"Egal ob Hexe, Vampir oder Mensch. Ihr Weiber haltet immer zusammen, oder?" Die Skepsis in seinem Ton war heraus zu hören und er zog eine Augenbraue hoch. Ich zuckte lediglich leicht mit einer Schulter und schenkte ihm ein -für mich typisches- kaltes Grinsen und warf ihm einen Amüsierten Blick zu.
"Manchmal...", meinte ich zwielichtig. `Vor allem, wenn man dadurch andere ärgern kann...´, fügte ich in Gedanken hinzu.
"Eben noch bekriegt oder spaß dabei gehabt, dem Spektakel zuzusehen  und jetzt stehen alle gemeinsam im kalten Wasser und grinsen um die Wette."
"Ich bin nach Mystic Falls gegangen, um eine Auszeit und Spaß zu haben", erwiderte ich lediglich mit einem unbeteiligtem Tonfall. `Und danach werde ich wieder verschwinden, genauso plötzlich, wie ich gekommen bin`, beendete ich in Gedanken meinen Satz.
"Ich sags dir, Ashton. Wenn ich wieder nüchtern bin, dann ..dann---nn wars das mit der Spielerei!", meinte die Hexe und setzte eine ernste Miene auf, zumindest versuchte sie es. Allerdings rutschte sie prompt auf einem Stein aus und knallte hin. Ich konnte mir ein kaltes Grinsen darauf einfach nicht verkneifen.
"Ich werde jetzt aus dem Wasser gehen und mich wieder anziehen und ich will nicht daran gehindert werden...jaaaaaaaaaaa?", erklärte sie dann und lief einige Schritte Richtung Ufer,
Ich legte meinen Kopf kaum merklich ein bisschen zur Seite und fixierte die Hexe mit meinen blauen Augen.
"Wieso nimmst du an, dass einer von uns auf eine Hexe hört?", fragte ich sie süffisant.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 06.12.10

Charakter der Figur
Alter: 168
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Hayden Cloud, Amanda Croud
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   So Sep 11, 2011 11:45 pm

"Ich bin nach Mystic Falls gegangen, um eine Auszeit und Spaß zu haben" ertönte es neben mir. "Ja, logisch. Super viel Spaß." sagte ich und dachte dabei an die Situation in der Blockhütte.
Marissa wollte wieder aus dem Wasser gehen. "Erst
mich mitschleppen und dann den Schwanz einziehn." sagte ich und rollte
mit den Augen.
"Wieso nimmst du an, dass einer von uns auf eine Hexe hört?" ertönte es von Shoen. Ich grinste. "Stimmt." sagte ich so, das es Marissa noch hörte. "Vielleicht weil wir keine Lust auf Schmerzen haben?" sagte ich nun leiser, das nur Shoen es hören konnte. Marissa war in dieser Hinsicht sehr aggressiv. "Du hast gesehn was sie kann... Kaum zu glauben das sie erst vor drei Tagen oder so herausgefunden hat, das sie eine Hexe ist." Spätestens jetzt müsste auch Shoen klar sein, das Marissa mächtig war!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoen Night

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 577
Zweitcharaktere: Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Mo Sep 12, 2011 9:01 am


"Ja, logisch. Super viel Spaß", ertönte es von Ashton und ich tippte darauf, dass er an... Unseren Spaß in der Blockhütte dachte.
"Ach komm schon Ash", Sagte ich kalt und neckend. "Wenn ´Du nicht das Opfer gewesen wärst, dann hätte es dir gefallen!" 'Es war auch fast nach meinem Geschmack gewesen', hängte ich in Gedanken dran.
Auf meine Frage an die Hexe grinste Ash und sagte: "Stimmt." "Vielleicht weil wir keine Lust auf Schmerzen haben?", murmelte er dann aber ganz leise zu mir.
"Du hast gesehn was sie kann... Kaum zu glauben das sie erst vor drei Tagen oder so herausgefunden hat, das sie eine Hexe ist."
Ich musste kurz kalt grinsen.
"Ash, ehrlich gesagt, habe ich noch kein persöhnliches Bild von ihren Kräften, aber wie ´Du gerade gesagt hast, sie ist erst seit drei Tagen eine Hexe. Sie hat weder große Ausdauer um Zauber lange und effektiv genug wirkten zu können, um gleich zwei Vampire auf zu halten, noch ist sie stark genug, um mit meinem Alter mit halten zu können", widerte ich kalt und musste siegessicher grinsen. "Sie ist vielleicht verdammt mächtig, aber sie ist immer noch eine drei- Tage- Hexe. Und ´Du willst mir doch nicht etwa erzählen, dass ´Du vor einer drei- Tage- Hexe Angst hast? Wenn sie es tatsächlich schaffen sollte, dich zu überwältigen, rette ich dich dann, aber nur vielleicht." Ich wusste sehr genau, dass das sehr arrogant geklungen hatte, aber jetzt war es zu späte zurück zu nehmen, dabei machte es mir weniger aus, dass sie vielleicht arrogant geklungen hatten, sondern, dass ich vielleicht zu viel von mir Preis gegeben hatte. Wenn ich Glück hatte, würde er es als ein Frises Ego meinerseits auslegen und nicht verstehen, dass ich das sehr ernst meinte.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 06.12.10

Charakter der Figur
Alter: 168
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Hayden Cloud, Amanda Croud
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Mo Sep 12, 2011 5:43 pm

"Ja, hätte es vermutlich. Aber wie gesagt, ich war das Opfer und das fand ich nicht ganz so prickelnd." Shoen müsste das eigentlich verstehen. Sie selbst war vor einigen 100 Jahren ja auch noch jünger und hätte sich in so einer Situation sicher auch nicht wohl gefühlt. "Ash, ehrlich gesagt, habe ich noch kein
persöhnliches Bild von ihren Kräften, aber wie ´Du gerade gesagt hast,
sie ist erst seit drei Tagen eine Hexe. Sie hat weder große Ausdauer um
Zauber lange und effektiv genug wirkten zu können, um gleich zwei
Vampire auf zu halten, noch ist sie stark genug, um mit meinem Alter mit
halten zu können
Sie ist vielleicht verdammt mächtig, aber sie ist
immer noch eine drei- Tage- Hexe. Und ´Du willst mir doch nicht etwa
erzählen, dass ´Du vor einer drei- Tage- Hexe Angst hast? Wenn sie es
tatsächlich schaffen sollte, dich zu überwältigen, rette ich dich dann,
aber nur vielleicht.
" Ich blickte zu Shoen. "Ich habe keine Angst vor ihr, aber du hast sie selbst in der Hütte gesehn. Klar fehlt es ihr noch an Ausdauer, aber sie kann was. Warte noch ein bisschen und Marissa macht uns alle kalt..." Mein Blick viel zu Mari. "Außer wir haben sie auf unserer Seite..." murmelte ich dann - eher zu mir selbst, als zu Shoen. Marissa war mächtig! Keine Hexe brachte das anfangs zu stande. "Normalerweise fangen Hexen ganz lieb mit Kerzeanzünden an.. Irgendwas, was uns nicht schaden kann. Marissa hat dieses Kapitel einfach übersprungen.."
Mein Blick viel wieder zu Shoen. "Du rettest micht?" fragte ich und hob den rechten Mundwinkel an. "Was bringt mich zu der Ehre, das du einen Gedanken daran verschwendest dir deine Hände eventuell für mich schmutzig zu machen?" fragte ich und sah ihr tief in die Augen. Vielleicht waren Shoens 'Umstände, die anders liegen müssten' doch nicht so ausschlaggebend, wie ich zuerst vermutete.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoen Night

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 577
Zweitcharaktere: Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Mo Sep 12, 2011 7:30 pm


"Ja, hätte es vermutlich. Aber wie gesagt, ich war das Opfer und das fand ich nicht ganz so prickelnd", antwortete Ashton mir. Ich verstand das auch nur zu gut. Mir hatte es vor 560 Jahren auch nicht gefallen, was meine sogenannte FAMILIE getan hat.
"Ich habe keine Angst vor ihr, aber du hast sie selbst in der Hütte gesehn. Klar fehlt es ihr noch an Ausdauer, aber sie kann was. Warte noch ein bisschen und Marissa macht uns alle kalt...", erwiderte Ash auf meinen Dialog über die Hexe. Sein Blick fiel zu ihr und er fuhr fort: "Außer wir haben sie auf unserer Seite..." Ash hatte das so leise gesagt, dass ich ihn kaum verstanden hatte. Wahrscheinlich hatte er das eher zu sich selbst gesagt, anstatt zu mir. "Normalerweise fangen Hexen ganz lieb mit Kerzeanzünden an.. Irgendwas, was uns nicht schaden kann. Marissa hat dieses Kapitel einfach übersprungen..."
'Bring mich nicht dazu, sie als eine reale Gefahr an zu sehen. Ich würde sie töten!', dachte ich, sprach den Gedanken allerdings nicht aus. Ich sagte einfach gar nichts mehr darauf.
"Du rettest micht?", fragte Ash mich und grinste leicht."Was bringt mich zu der Ehre, das du einen Gedanken daran verschwendest dir deine Hände eventuell für mich schmutzig zu machen?"
Ich drehte mich wieder zu ihm um und grinste hinterhältig.
"Habe ich das >vielleicht< vergessen?", fragte ich scheinheilig. "Vielleicht lass ich es auch bleiben...", ich lasse den Satz in der Lift stehen. "Vielleicht würde ich dir auch helfen, nur, um Marissa eins aus zu wischen", meinte ich dann. Beinahe hätte ich >die Hexe< gesagt, konnte mich aber gerade noch beherrschen.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marissa Alice Jackson

avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 05.12.10

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Mi Sep 14, 2011 7:21 am

Ich bekam nichts von den Gesprächen Ashtons und dem anderen Vampir mit. Ich kannte immernoch nicht ihren Namen, aber meinem immernoch ziemlich betrunkenem Köpfchen machte das momentan relativ wenig aus.

Ich war zum Ufer getapst, und hatte mir mein weißes Top und meine Jeanshotpan wieder angezogen. Meine halbnassen Haare legte ich auf einer Seite über meine Schulter, glitt an einem Baum hinunter, und lehnte auch meinen Kopf, als ich saß, an diesen. Brr.Mir war noch ganz schwindelig vom Alkohol. "Ashton....", murmelte ich. " ...lass mal leber tauschen.", grinste ich weiter und musste lachen. Die Vampire stadnden zwar ziemlich weit von mir entfehrnt, allerdings würden sie es trotzdem hören. Schon mies, dass Vampire IMMER alles mitbekamen...aber gut. Manchmal, wie jetzt, war es ja auch ganz praktisch.


Dann wurde mein Blick leer.
Es passierte wieder so schnell, wie das letzte Mal. Etwas...wollte in meinen Kopf. Ich konnte nichtmals dagegen ankämpfen, es war einfach da!
Blut. Da war so viel Blut. Shoen....und Ashton.
Moment, woher wusste ich plötzlich ihren Namen?
Und dann war da dieses Gefühl...ich konnte es zunächst nicht einordnen...wollte es nicht einordnen.
Mir stockte der Atem. Dann wusste ich es.
`Die beiden wollen mir etwas antun, mich töten! Ich muss weg hier...nein...ich soll...ich soll?! Nein!`, schrie ich den Gedanken innerlich entgegen und schüttelte meinen Kopf.


Als ich meinen Kopf wieder vollends für mich hatte, bemerkte ich, dass ich gar nicht mehr an dem Baum war, wo ich eben noch gesessen hatte. Ich war auf die Vampire zugegeangen...warum auch immer?! Und starrte sie jetzt fassungslos an.
Dann bekroch mit wieder dieses Gefühl...aber ich wollte nicht.....
Ohne ein Wort zu sagen drehte ich mich um und rannte so schnell ich konnte in den Wald.
Ich wollte nach Hause. ich wollte diese Stimme aus meinem Kopf. !






Katherine:


"Mhm...nicht das unser Mietzekätzchen nachher noch hysterisch wird, und seine Krallen ausfährt. Wäre doch zu schade um Ashton und Shoen...nicht?", sprach ich mit mir selbst, wärend ich vor einem knisternden kamin saß, mit einer hand an der Schläfe, und der anderen am Weinglas. Dieses Mädchen war noch so leicht manipulierbar....man glaubte es kaum. Dafür, dass sie bereits in solch einer kurzen Zeit solche Kräfte entwickelt hatte, war dies eindeutig ein großer Schwachpunkt von ihr. Es war wirklich erstaunlich...und zunächst wollte ich sie auslöschen....ich wollte, dass sie mir nicht gefährlich werden konnte. Aber: Wo war da der Spaß? Spielchen Nr. 1 hatte wenig amüsiert, da Ashton wohl doch eine etwas kleinere Hemmschwelle hatte als erwartet...und nun? Nun folgt Spielchen Nr. 2.
Ich schenkte dem Lagerfeuer vor mir ein schiefes, selbstgefälliges Grinsen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 06.12.10

Charakter der Figur
Alter: 168
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Hayden Cloud, Amanda Croud
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Do Sep 15, 2011 6:00 am

"Habe ich das >vielleicht< vergessen? Vielleicht lass ich es auch bleiben...Vielleicht würde ich dir auch
helfen, nur, um Marissa eins aus zu wischen" Ich grinste. "Nein, du hast das Vielleicht nicht vergessen. Darum sag ich ja, eventuell. Außerdem muss mich ja schon der kurze Gedanke daran ehren, oder nicht?" Ich grinste Shoen an. Ich mochte sie, wenn sie nicht gerade auf der Seite des Feindes stand. Sie hatte einfach etwas hinterhältiges an sich, was mir gefiel!
"Ashton.......lass mal leber tauschen." ertönte es von weiter weg. Ich blickte zu der am Baum lehnenden Hexe. "Nein danke. Erstens hab ich dafür hart trainiert und zweitens musst du einfach nur weniger saufen." Kaum zu glauben, das sie immernoch so prall war. Marissa stand nun wieder in unserer nähe und etwas an ihrem Blick besorgte mich. Was hatte sie denn nun schon wieder? "Vision.." murmelte ich leise. Es war eine Feststellung - oder auch Frage - die ich an mich selbst richtete. Sie rannte plötzlich davon. "Wo woll sie denn jetzt hin?!" fragte ich und ging aus dem Wasser. Abwartend sah ich zu Shoen. "Ihr nach?" Ihre Visionen waren schließlich immer sehr informativ und trafen meistens auch noch zu..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoen Night

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 577
Zweitcharaktere: Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Do Sep 15, 2011 6:20 am


"Ashton.......lass mal Leber tauschen", hörte ich aus m Mund der Hexe. `Tauschen? Kein Vampir würde das tun!´, dachte ich amüsiert.
"Nein danke. Erstens hab ich dafür hart trainiert und zweitens musst du einfach nur weniger saufen". erwiderte Ash auch schon darauf. Plötzlich meldete sich mein Gefahren Instinkt und ich sah auf. Marissa saß am Baum, aber ich hatte das Gefühl, das etwas nicht stimmte. Da stand die Hexe auf und kam auf uns zu gelaufen. `Was zum Teufel...?´, fragte ich mich.
"Vision..", hörte ich das leise Gemurmel von Ash. plötzlich schien die Hexe aus einer Art Trance zu erwachen und starte uns fassungslos an und ich glaubte, Angst zu sehen. Dan drehte sie sich um und rannte davon.
"Wo will sie denn jetzt hin?!", fragte Ash und ging aus dem Wasser.
"Keine Ahnung, was in dem KOpf der Hexe läuft", meinte ich nur unbeeindruckt. Allerdings ging auch ich aus dem Waser und hob mein schwarzes Top auf. Ich war leicht beunruhigt.
"Es braut sich etwas zusammen", murmelte ich leise und sah mich wachsam um, aber es war niemand da.
"Ihr nach?", hörte ich Ash fragen. Ich drehte mich zu ihm um und zögerte kurz. Dann zuckte ich unbekümmert mit einer Schulter, um meine eigene Unruhe zu verbergen. Ich wrang mein Top aus. Kaum ein Tropfen Wasser kam noch heraus, trotzdem würde ich es nicht sofort mehr an ziehen können. Dann lief ich ein paar Schritte weiter und hob meine Jacke auf. Zumindest war diese trocken.
"Okay", erwiderte ich dann. "Der Hexe nach."


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marissa Alice Jackson

avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 05.12.10

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Do Sep 15, 2011 7:31 am

Ich rannte und rannte. Allerdings fiel es mir schwer mich in dem dunklen Wald zu orientieren, da es schon reichlich düster war. Ich war so darin vertieft von den Vampiren wegzukommen, dass ich zunächst gar nicht bemerkte, dass sie mir nachgekommen waren. Als ich jedoch wind davon bekam, schlug ich meine Hand nach hinten und erzeugte so einen Windstoß, der zumindest einen der Vampire traf und zurückwirbelte. Es war nicht gut, wenn sie jetzt da waren! Meine Güte, ich war doch nicht weggerannt, damit sie mir nachliefen!

Nach kurzer Zeit entschloss ich mich eine kurze Pause von dem "Davonrennen" einzulegen. Ich hielt mir den Kopf und versuchte weiter diese Bilder aus ihm zu verjagen, bis ich es irgendwann schaffte und mich erschöpft an einen Baum lehnte und an ihm heruntersank. "Verdammt...", murmelte ich und legte den Kopf auf meine Knie. Überall war Blut gewesen...die Bilder in meinem Kopf zeigten ein schauderhaftes Szenario---und dieses Gefühl der Angst und mich irgendwie verteidigen zu müssen, ja sogar zu töten ging einfach nicht weg! Aber ich kämpfte mit allen Mitteln dagegen an...
Ich musste doch keine Angst vor Ashton haben! Jedenfalls nicht, wenn Katherine es nicht so wollte....


Ich fing an zu weinen....
Warum konnte dieser ganze Albtraum nicht einfach aufhören?!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shoen Night

avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 21
Ort : Mainz

Charakter der Figur
Alter: 577
Zweitcharaktere: Darius Dashwood (Dash), Jeremy Gilbert, Victoria Donovan, Stella Coleman
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   Do Sep 15, 2011 7:45 am


Bevor ich losgerannt war, hatte ich mir noch die Jacke übergezogen und das nasse Top in einer der großen Taschen gestopft. Es dauert kaum ein paar Sekunden, da hatten wir die Hexe bereits wieder eingeholt. Als sie uns bemerkte, machte sie eine Handbewegung in unsere Richtung. Nur wegen meiner Erfahrung mit Hexen, konnte ich dem Windstoß entkommen, der auf Ash und mich zuraste. Ich sprang hoch, schlug einen Salto und landete im Baum. Sicher vor dem Windstoß, der über uns hinweg gefegt hatte. `Miese kleine Hexe. Was soll dieser Scheiß?´, dachte ich und beobachtete missbilligend, wie sie davon lief. Normalerweise musste ich zuerst etwas tun, bevor jemand so vor mir davon lief.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ashton Sykes

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 06.12.10

Charakter der Figur
Alter: 168
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Hayden Cloud, Amanda Croud
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Am Wasserfall   So Sep 18, 2011 1:33 am

Wir gingen Marissa nach. Dummerweise mochte sie es wohl nicht, das wir ihr nachgingen. Sie versuchte uns mit ihren Zaubern weg zu drängen, doch es gelang ihr nicht. Irgendwo machte sie dann eine Pause und fing an zu weinen. "Nun würde es mich wirklich interessieren, was sie gesehen hatte.." sagte ich so leise, das nur Shoen es hören konnte. Was war denn plötzlich los mit ihr. Ich tauchte vor Mari auf. "Was ist los?" fragte ich nun direkt. Sie sollte gefälligst antworten.

Plötzlich bekam ich eine SMS. Ich schaute auf mein Handy.. Es war meine Cousine. 'Beweg dein Arsch in den Grill. Ich bin stock sauer..
Kann sein das ich dich später brauchen könnte - an irgendwem muss ich
ja meine Wut auslassen Wink' Sie war mir dann doch wichtiger, als Maris Probleme. "Ich muss los .." Ich blickte zu Mari und machte mich dann auf den Weg.

tbc: Grill / Tresen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Am Wasserfall   

Nach oben Nach unten
 
Am Wasserfall
Nach oben 
Seite 4 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wasserfall Teich
» Wasserfall

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries RPG ::  :: Abseits der Stadt :: Wald von Mystic Falls-
Gehe zu: