The Mystic Falls Mysteries ist ein Vampire Diaries RPG für alle Fans der Serie.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Der Umzug ist im vollen Gange! Bittedenkt daran, euch umzumelden. Es gibt Neues und auch viele Alte Dinge wurden übernommen, sodass ihr nicht euch neu orientieren müsst. x)
Viel Spaß! :D

Teilen | 
 

 Damons Zimmer

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Hayden Cloud
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 165
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Ashton, Amanda Croud
Beziehung: Vergeben an Sheeva Elika Finegan *_*

BeitragThema: Damons Zimmer   Di Sep 21, 2010 7:26 am

Das Zimmer von Damon Salvatore


Zuletzt von Hayden Cloud am So Aug 28, 2011 5:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Di Sep 21, 2010 7:36 am

June und ich vergnügten uns, diesmal ohne weitere Spielchen, und endlich waren meine Bedürfnisse gestillt. Einige Zeit nachdem wir uns einander hingegeben hatten klingelte Junes Handy. Hecktisch sprang sie auf und zog sich an. Ich drückte meine Augenbrauen zusammen und sah sie fragend an. Sie schwafelte irgendwas von L.A. und sie würde mir alles im laufe der Zeit erklären. 'Okay?' June verschwand und ich lag kurz verwirrt auf meinem Bett. Schließlich zuckte ich mit den Schultern und zog mich auch wieder an. Meine Bedürfnisse waren ja vorerst gestillt. Nachdem ich einige Zeit in meinem Zimmer verweilte, klopfte es an der Tür. Ich hörte eine Stimme flüstern, die sich als Ashleys herausstellte. Ich überlegte ob sie das vorhin auch war, jedoch war es erstmal wichtiger die Tür zu öffnen.

zu: Salvatore Anwesen / Eingangsbereich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sheila Benson

avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 08.03.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Do März 31, 2011 8:55 pm

Da niemand und wen ich sage Niemand meine ich Niemand die Tür auf gemacht hat kam mir das komisch vor und ich Sprang durch ein Fenster in das große anwesen. Ich landete so wie es aussieht in einem Schlafzimmer. Ich schmiss ausversehen eine Vase um und es machte lauten krach. " ups." sagte ich mit einem gespielt traurigem Blick. Ich öffnete die Tür und sah raus. "Hm , keiner da ? auch okay." dann drehte ich mich um und beschloss ein wenig zu schnüffeln.
Ich sah in den schränken nach und fand John John barbado shirts. Also dem nach zu folge wohnt hier ein Mann. Ich spitzte die Ohren und hörte wie Jemand im Gästezimmer war. Das hier war ja sowas wie ein Einbruch also musste ich aufpassen.

Tbc- Eingangsberreich
Cf- Eingangsberreich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   So Aug 28, 2011 6:29 pm

von: Tresen

Ich schloß die Tür zu meinem Zimmer hinter mir, betätigte den Lichtschalter und sah mich im Raum um.
Sofort nahm ich den fremden Geruch wahr, der noch leicht in der Luft hing.
Dann entdeckte ich die Scherben der Vase, die normalerweise auf dem Fenstersims stehen sollte, aber nun in vielen kleinen Stücken auf dem Boden lag.
"Dieses Miststück." , was hatte dieses Weibsbild hier in seinem haus zu suchen?
Konnte es ein Zufall sein, dass sie gerade jetzt hier in der Stadt auftauchte?
Und warum stieg sie ausgerechnet in dieses Haus ein?
Fragen über Fragen, doch ich hatte jetzt keinen Nerv mehr über derlei Dinge nach zu grübeln. Stefan war hier der Grübler. Sollte er sich doch Gedanken darum machen.
Ich würde meinem Bruder morgen von der Fremden erzählen.
Doch jetzt brauchte ich ersteinmal einen Schlummertrunck !!! und dann mein großes herrlich weiches Bett. Müde schlenderte ich zur Anrichte und schenkte mir ein Glas ein.
Ich trank es in zwei Zügen leer und nachdem ich das Licht gelöscht hatte, ließ ich mich angezogen wie ich war auf mein Bett fallen.
Meine letzten Gedanken bevor mir die Augen zufielen und ich in einen tiefen Schlaf sank waren "Mann war das ein Tag. Werde ich langsam zu alt für diesen Scheiß?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Aug 29, 2011 5:12 pm

Das aufwachen war die Hölle. In meinem Schädel schienen tausend winzige Presslufthämmer ihr Werk zu vollrichten und hinter meinen Augenlidern stachen mindestens ebensoviele spitze Nadeln und somit began für mich ein neuer fröhlich sonniger Tag im liebenswerten Mystic Falls. Ich stöhnte laut auf und musste noch einen Moment warten, bevor ich meine Augen öffnen konnte, ohne die Gefahr zu
laufen zu erblinden. Dieser Karter war mal ein richtiger. Ich versuchte mich zu
errinnern wieviele Flaschen ich am gestrigen Tag vernichtet hatte. Wenn mein völlig
nebulöses Hirn richtig rechnete waren es an die 5 gewesen . Ich lächelte zynisch.
Das war ja noch nicht mal annähernd mein Rekort. Aber warum ging es mir dann
im Moment so mies? Mir fiel es schlagartig wieder ein.
Kathriene, der Brunnen und ... Ich schlug mir reflexartig mit der Hand vor die Stirn
und bereute dies im selben Moment zutiefst, als die Presslufthämmer gleich
ihre Arbeit eine Stufe schmerzhafter gestalteten. "Aua!!!" entfuhr es mir.
Es lag natürlich an diesem verdammten Tierblut!!!!! Klar, mein Körper war an die Stefandiät
nicht gewöhnt. Da er nur von allem das beste gewohnt war, streikte er nun.
Oder eines der 20 Eichhörnchen war schlecht gewesen ? Bei den Gedanken an
einem der schwärzesten Momente meines Lebens, als ich völlig entkräftet an einem
Nagetier nuckelte, musste ich mich schütteln. Hoffentlich hatte mich dabei
Niemand beobachtet!!! Das konnte meinen guten Ruf nachhaltig schaden.
Als ich mich aus dem Bett hiefte, stellte ich verwundert fest, dass ich vollkommen
bekleidet war. Also war kein Mädchen bei mir gewesen. Dann blieben meine
Augen auf den Scherben haften und mir trat das Bild einer Frau ins Gedächtnis.
Diese geheimnisvolle Einbrecherin von letzter Nacht. Nun etwas schneller ging
ich ins Bad, denn ich wollte so schnell wie möglich mit Stefan reden.



zu Salvatore Anwesen Badezimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mi Aug 31, 2011 4:59 pm

Ich brauchte nicht lange, um mir meine Kleidung auszusuchen denn ich trug
meistens dunkle Farben und dementsprechend bestückt war auch mein
Kleiderschrank. Ich konnte blindlinks hinein greifen und es passte eh alles
zusammen. 5 Minuten später stand ich vor meinem Spiegel und versuchte irgentwie
mein Haar dazu zu bewegen nicht mehr ganz so zerwuschelt aus zu sehen. Aber ich gab es schnell wieder auf, denn es schien ein Eigenleben zu führen und machte
eh das was es wollte und es wollte partout so aussehen als hätte ich mir
darin herum gerauft. Ich zuckte die Schultern und ließ es einfach so.
Nun vermochte ich das unvermeitbare nicht mehr aufschieben, ich konnte meinen
Bruder hören, er befand sich in seinem Zimmer.




zu Stefans Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 5:23 am

Von Gästezimmer zu : Damons Zimmer


Ich fragte mich die ganze Zeit, ob ich sie auch alleine lassen
konnte. Sie hatte wirklich nicht gut ausgesehen.
Ich schob mich an der Wand entlang auf mein Zimmer zu.
Ich war heilfroh als ich die Tür hinter mir schließen konnte.
Ich ließ mich gegen die Tür fallen und lauschte. Ich konnte
sie nicht hören, also schien alles einigermaßen o.k.
So hoffte ich wenigstens.
Mein Bett sah einladend aus ich ich wankte darauf zu.
Ich ließ mich in die weichen Kissen fallen und schloß
die Augen. Binnen weniger Sekunden war ich in einen
tiefen Schlaf gesunken.
Dann kam der Alptraum.` Ich war auf der Flucht.
Vor wem konnte ich nicht sehen. Aber ich hatte Angst,
vor meinem Verfolger. Blut alles war voller Blut und ich
schien darin zu ertrinken. ` ich erwachte , ich glaubte
einen Schrei zu hören. Es dauerte eine Weile bis mir
klar wurde, das ich geschrieen hatte.
Ich war schweißgebadet und mein Bett war zerwühlt.
Ich konnte nicht sagen, wie lange ich geschlafen hatte.
Erholt war ich jedenfalls kein bischen. Eher fühlte ich mich
noch zerschlagener als vorher. Ich brauchte dringend Erholung,
eine Ablenkung wäre jetzt genau das richtige. Aber zu allererst
brauchte ich 2-3 Tage Schlaf.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 7:57 am

von: Gästezimmer

Ich kam in sein Zimmer hereingeplatzt und blickte ihn an. Er lag im Bett... IM BETT! "Warum zur Hölle hast du geschrien?" fragte ich. Noch immer zitterte mein Körper und ich konnte mich kaum auf den Beinen halten. Ich hatte mir eben ernsthafte Sorgen gemacht. Er hatte nichtmal mitbekommen, das ich geschrien hatte wie am spieß und schrie nun selbst. Ich dachte ihm wäre was passiert!!
Ich sah in diesem Moment wohl ziemlich verzweifelt aus. Ich war von oben bis unten schweißgebadet - wozu hatte ich eigentlich geduscht? - und sah total fertig aus. Es war eben kein Kinderspiel, solche Schmerzen zu ertragen. Und er lag da und hatte vermutlich nur geträumt. "Mach das nie wieder!" wies ich ihn mit schwacher Stimme zurecht.
Ich hätte eindeutig noch auf dem Boden liegen bleiben sollen..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 8:09 am

Ich fuhr aus meinem Schlummer hoch, als sie ins
Zimmer stürmte. Sie errinnerte mich an ein Furie
mit ihrem wilden Gesichtsausdruck.
Sie schien nach einem Angreifer oder sonst einer
Bedrohung zu suchen. Dann viel ihr Blick auf mich.
Ich wußte erst garnicht was sie meinte als sie
mich anwies `Soetwas nie wieder zu machen`
Was hatte ich denn getan, was sie so sehr
aufregte? Sie zitterte und schien sich nicht gut
zu fühlen. Sie tat mir leid und ich klopfte auf
die freie Stelle neben mir. "Komm meine Kleine,
du solltest dich etwas ausruhen. Leg dich doch
einfach neben mich, ich werde dich bestimmt
nicht beißen. Ich verspreche ganz zahm zu sein."
Ich setzte meinen Welpenblick ein und winkte sie
zu mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 8:17 am

"Mhm nicht beißen.." murmelte ich und ging wackligen Schrittes zu seinem Bett. "Solltest du das versuchen wirst du es bereuen." beteuerte ich ebenso leise und setzte mich auf sein Bett. Ich legte den Kopf zurück. Ich brauchte dringend was zu essen! Aber in diesem Zustand konnte ich nicht auf die Straße. Erstmal müssten sich meine Beine erholen. Auf denen konnte ich mich ja kaum bewegen. Ich öffnete wieder meine Augen und sah Damon an. "Und, hast du gut geschlafen?" Mein ernstes Lächeln auf den Lippen verrut eindeutig, das ich KEINE Antwort auf diese Frage wollte, sondern es eher ein Vorwurf war. Ich blickte wieder starr nach vorne und überlegte, ob ich Hayden nicht gleich eine SMS schreiben sollte. Zuhause hatten wir noch was zu essen, da war ich mir sicher!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 8:29 am

Sie war sauer auf mich.
O.K aber ich hatte ja keinen
Einfluß auf meine Träume. ich konnte
anderen Träume "einpflanzen", aber
bei mir selber ging das nicht.
Mir war das ganze sowiso schon
peinlich genug.
Ich betrachtete sie und mir viel
ihre starre Haltung auf. Da wurde
mir klar was sie brauchte, Blut.
Irgentetwas schien in ihrem Körper
vorzugehen und sie hatte Hunger.
"Du, ich habe da einen Vorrat an
Blutkonserven, wenn ich mal nicht
"zum jagen komme". Wenn du damit
vorlieb nehmen willst kann ich dir etwas
davon holen. Besser als Kohldampf schieben."
schlug ich ihr vor. Ich hoffte sie würde zustimmen,
denn ich war hundemüde und wollte mich in mein
kuscheliges Bett verkriechen und das konnte
ich nicht, wenn ein Blutdurstiger Vampir auf Entzug
neben mir saß. Ich wartete auf ihre Antwort.



zu: Küche


Zuletzt von Damon Salvatore am Mo Sep 05, 2011 9:17 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 8:43 am

Damon meinte, er hätte Blutkonserven da. "Her damit." sagte ich und blickte ihn an. Gut, ich war vielleicht etwas unhöflich, aber bei einem Hunger wie diesem ging es auch nicht anders! Ich war total fertig und würde so vermutlich endlich wieder auf die Beine kommen. Ich blickte auf Damons Wecker. Es war gerade mal 20 Uhr. 'Könnte hinkommen' dachte ich bei mir. Shari hatte mich vor ca. 24 Stunden verflucht. Sie war wirklich garnicht so schlecht in dem, was sie tat. Shari hatte schon einiges auf dem Kasten, sie müsste nur öfter üben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 9:18 am

Damon ging in die Küche und kam wieder zurück. Er winkte mir mit den Blutbeutelchen zu. Sofort schossen meine Fangzähne aus meinem Kiefer. Ich musste mich zusammenreisen um ihn nicht gleich anzurspringen! 'Endlich!' schoss es mir durch den Kopf. ENDLICH wieder etwas vernünftiges zu futtern. Blut war eben doch eines der schönsten Dinge, die es auf dieser Welt gab! Damon hatte sogar ein Glas mitgebracht. Das bedeutete wohl soviel wie das ich nichts dreckig machen sollte..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 9:41 am

Als sie die Beutel sah, dachte ich `Jetzt springt sie
mich an`aber der Angriff blieb aus.
Ich reichte ihr die Nahrung und drückte ihr das Glas
in die Hand. Ich glaubte einen etwas pikierten Ausdruck
auf ihrem Gesicht zu erkennen. Hatte ich sie etwa
beleidigt, weil ich an ein Glas gedacht habe.
Ich hatte nur angenommen, sie wolle nicht wie
ein wildes Tier an einem Beutel nuckeln.
`Aber wie man`s macht, macht man`s falsch`.
ich ließ sie in Ruhe mit ihrem Essen und legte mich
wieder in mein Bett. Ich seufzte und schloß
meine Augen. Ich hätte auch unter Folter nicht
sagen können, wann ich jeh so kaputt gewesen war.
Ich konnte regelrecht merken, wie ich immer weiter
in den Schlaf abdriftete. Wenn ich ganz bei Sinnen
gewesen wäre, dann hätte ich niemals in Erwägung
gezogen zu schlafen, wenn ein regelrecht "fremder Vampir"
der unter Entzugserscheinungen litt und einen unbeständigen
Charakter aufwies neben mir sitzt.


Zuletzt von Damon Salvatore am Mi Sep 07, 2011 1:58 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 9:52 am

Damon gab mir die Beutel und das Glas. So schnell ich konnte, füllte ich das Blut um und trank es. HERRLICH!! Ich konnte mich garnichtmehr daran erinnern, wann Blut das letzte mal SO gut tat!
Nachdem ich die Beutel leer hatte, fühlte ich mich auch wieder um einiges besser. Es war mir immernoch unerklärlich, wie Damon mein Schreien überhört haben konnte. Ich hatte schon angst, die Nachbarn würden gleich vor der Haustür stehn. Ich hatte wirklich so laut geschrien wie ich konnte, und er hatte seelenruhig geschlafen. Solche Schmerzen wünschte ich nichtmal meinem schlimmsten Feind. Wobei .. Katherine würde das sicher nicht schaden. Mein Blick viel zu Damon, der langsam einschlief. Ich grinste frech. Ich hatte nun endlich wieder meine Vampir Fähigkeiten - unter anderem Träume zu manipulieren. Grinsend machte ich mich an mein Werk. Mal sehen wie er es fand, Schmerzen ertragen zu müssen.

Damon ging auf einer Wiese entlang. Die Sonne strahlte. Er war für diese paar Sekunden ein Mensch. Plötzlich aber spührte er, wie langsam seine Fangzähne wieder kamen und er wieder zum Vampir wurde. Ein unbeschreiblicher Schmerz schoss durch seinen Körper und alles schmerzte. Nichtmal in seinem Traum konnte ich diese Schmerzen wiedergeben, die es mir wirklich bereitet hatte. Da ich Gnade mit Damon hatte, lies ich ihn nur einen kleinen Moment diese Höllenqualen erleiden, danach stoppte ich den Schmerz. Er hatte seine Fangzähne wieder und das ganze pi pa po, das man als Vampir hatte.
Nun stand plötzlich auch ich auf der Wiese. Ich setzte mich vor ihn und grinste ihn an. Man sah, das er eben einen Moment höllische Qualen erleidet hatte. "In Wirklichkeit ist das viel schlimmer."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 10:03 am

Ich träumte, aber der Traum schien so verdammt
real. Ich ging über eine grüne Wiese und die Sonne
schien auf mich herab. Ich fühlte mich lebendiger
als jeh zuvor. Ich fühlte mich menschlich, ich WAR
ein Mensch. Aber dann plötzlich schoß ein unsagbarer
Schmerz durch meinen Körper und fiel auf meine Knie.
Ich krümmte mich vor Qual und schrie wie ich noch
nie in meinem Leben geschrieen hatte. Tränen
rannen über mein Gesicht und dann war es vorbei.
Der Schmerz verebbte und sie saß vor mir.
Sie grinste mich frech an. Sie gab mir zu verstehen,
dass sie meinen Traum manipulierte und verantwortlich
für diese Tortur war. Ich hatte Mühe zu sprechen,
ich zitterte am ganzen Leib und hatte noch mit den
Nachwirkungen zu kämpfen. "Das warst Du?" wollte
ich ungläubig wissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 10:16 am

Ich legte meinen Kopf schief. "Denk nicht daran mir an den Hals zu springen, ich kann deinen Traum steuern, vergiss das nicht." warnte ich ihn. Ich hatte nun keine Lust, im Traum zu streiten. Ich wischte ihm die Tränen von den Wangen. "Ja, das war ich." gab ich ihm nun als entgültige Antwort. Ich sah ihm in die Augen. "Ich hoffe du verzeihst mir?" Natürlich hatte ich keinen Grund, warum ich das hätte tun solln. Ich wusste ja selbst nicht, weshalb ich das tat. Vermutlich war ich etwas enttäuscht, das ich diesesmal alleine gewesen bin. Sonst war immer mein Bruder mit dabei..
"Kaum zu glauben, das die Schmerzen in der Realität sogar noch um einiges schlimmer sind.." gab ich von mir. Damon müsste nun in etwa eine Ahnung haben, wie qualvoll die ganze Prozedur sein konnte. Und das war gerade mal ein Bruchteil davon.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 10:27 am

"Und glaubst Du ich sollte dir nun dankbar sein, oder was?"
ich konnte hören wie meine Stimme zitterte.
Da sah ich mal wieder, wie sich nettigkeit auszahlt.
Nämlich garnicht, man bekam sogar noch einen
Arschtritt.
Ich wußte das ich schlief und sie sich neben mir
im Bett befand. Verdammt ich war diesem ausgetickten
Vampirgirl völlig ausgeliefert. Wenn sie es wollte konnte
sie mich schlafen lassen, bis zum Sanktnimmerleinstag.
Nicht viele Vampire hatten diese enormen Fähigkeiten
dieser Traumbeeinflussung. Ich kannte da außer mir
eigentlich Niemanden. Musste denn gerade Sie auch
ein Meister dieser "Traumkunst" sein.
Ich konnte vor Wut kaum an mich halten.
Vorsichtig kam ich auf die Beine und sah sie
fragend an. "Also, was hast du jetzt vor?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 10:36 am

Auch ich stand auf. "Nichts.." antwortete ich ihm.. "Eigentlich .. nichts." Ich musterte Damon und musste grinsen. Ich hatte ihn in die Klamotten gesteckt, die man 1864 trug.. Ich war mit Diesem Kleid geschmückt. Irgendwie hatte es einfach etwas heimisches, wieder Kleider aus dieser Zeit zu tragen. Ich vermisste es, wenn Kleider eng an meinem Körper anlagen! Die Mieder und die Korsagen..
Ich blickte Damon wieder in die Augen. Ich erkannte die Wut in ihnen. Unschuldig sah ich ihn an. Ich wollte nicht das er sauer wurde, aber damit hätte ich wohl rechnen müssen.. Wie gesagt, ich wusste selbst nicht weshalb ich das getan hatte. "Tut mir Leid.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 10:45 am

"Ach du meinst nun ist alles so einfach vergeben
und vergessen?" schrie ich sie an.
Ich haßte es, wenn ich nicht Herr der Lage war.
Ich mußte immer alles unter Kontrolle haben und
wenn dem nicht so war, dann versuchte ich das
zu ändern!!!!
Was würde geschehen, wenn ich sie in meinem
Traum angreifen würde. Das ich in der realen
Welt stärker war als sie, das wußte ich.
Aber hier konnte ich es nicht einschätzen.
Sie hatte mir bewiesen, zu was sie fähig war.
Sie benahm sich wie ein verzogenes Kind
und ließ ihre Wut und Frustration gerade
an meiner Wenigkeit aus.
Aber sollte ich mir das einfach so gefallen lassen?
Ich überlegte mir was ich machen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 10:50 am

Damon schrie mich an. Ich verzog weder das Gesicht noch änderte ich irgendwie meine Mimik. Ich war außnahmsweise im Vorteil. Ihn nun aufwachen zu lassen, könnte fatal für mich werden, weshalb ich beschloss weiter in seinem Traum zu bleiben. "Ich hatte es gehofft.." sagte ich dann und legte wieder meinen Kopf ein wenig schief. Es gefiel ihm ganz und garnicht, das ich nun die Macht hatte. Mir gefiel das umso mehr, doch ich hatte nicht vor dies jetzt großartig zu demonstrieren. In unserer Umgebung standen eine mänge Bäume. Ich sah mich jetzt schon gegen einen knallen, wenn ich es nicht verhindern würde, doch ich beschloss Damon erstmal machen zu lassen. Lieber lies er hier seine Wut an mir aus, als in der Realität.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 11:04 am

Ich hatte dieses Weib in mein Haus und sogar in mein
Bett eingeladen und nun tat sie mir das hier an?
Ich konnte es nicht fassen!!!!
Womit hatte ich das verdient?
Ich steigerte mich in meine Wut hinein
und stellte mir bildlich vor, wie ich diesem
kleinen intriganten Biest den Kopf abreißen
würde. "Warte nur ab, wenn ich wieder
wach bin, ob du dann auch noch dieses
Grinsen zur Schau stellst." es war mir schon
klar, dass Drohungen jetzt nicht gerade schlau
waren. Aber ich konnte und wollte nicht vor
ihr zurückstecken. Ich war einfach nicht der
Typ für Arschkriecherei. Ich würde nicht vor
diesem Mädchen zu kreuze kriechen.
Nicht Damon Salvatore!!!!
Ich konnte nur Hoffen, das sie mir nicht
einen Pflock in mein Herz stoßen würde.
Denn mein realer Körper konnte nun
ganz leicht getötet werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 11:11 am

"Du drohst mir?" fragte ich unglaubwürdig. "Du drohst mir, in einem Traum den du keinen fetzen kontrollieren kannst, während dein Körper seelenruhig neben mir liegt und ich nun mit dir machen könnte, was ich wollte?" Mein Blick durchbohrte seinen. "Du bist lebensmüde..." Gut, ich war das vermutlich auch. Vor allem nach diesem Abend und dieser Aktion gerade. "Lass deine Wut an mir aus.. Komm schon." Ich öffnete meine Arme demonstrativ. "Beiß mich, schlag mich, tu was immer du willst."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 21.09.10
Ort : Hamm

Charakter der Figur
Alter: 171 Jahre
Zweitcharaktere: Stefan Salvatore, Elena Gilbert,Andie Star
Beziehung: unglücklich verliebt

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 11:35 am

"Natürlich drohe ich dir!!! Was dachtest Du denn
was ich mache nach deiner netten Aktion?"
Ich trat ganz dicht an sie heran, unsere Nasen
spitzen berührten sich beinahe.
"Glaube ja nicht ,das ich das hier hinnehme!!!
Ich rate dir mir aus dem Weg zu gehen.
Denn wenn ich dich in die Finger kriege
dann wirst du das nicht überleben."
"Ich gebe mich doch nicht mit einer kleinen
Tracht Prügel zufrieden, ich werde dir zeigen
was es heißt mich zum Feind zu haben."
Die letzten Worte hatte ich geflüstert ,aber
sie hatte schon verstanden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Cloud

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 162
Zweitcharaktere: Hayden Cloud, Ashton Sykes, Amanda Croud, Melinda Prince
Beziehung: Single

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Mo Sep 05, 2011 11:43 am

Ich sah Damon tief in die Augen. Natürlich wusste ich, das ich Mist gebaut hatte, aber das wusste ich auch schon bevor er seine Ansprache hielt. "Du tötest mich?" fragte ich und sah ihm in die Augen. Das würde ER vermutlich nicht überleben. Ich hatte schließlich noch zwei ganz nette Familienmitglieder, die beide wirklich böse werden konnten. "Um dem vorzubeugen, sollte ich dich am besten gleich jetzt töten." Ich grinste. Damon hatte keine Ahnung, was ich nun in der Realität tat. "Hm.. ob man hier irgendwas aus Holz findet, mit dem man dich erstechen könnte?" fragte ich und lief einige Schritte hin und her. Damon hatte keine Ahnung, ob ich nun wirklich suchte oder ob ich nur so tat. Plötzlich blieb ich stehn. Ich drehte mich wieder in seine Richtung und mein Blick sagte ihm, das er nun die letzten Sekunden seines Lebens mit mir in seinem Traum verbringen musste. Ich ging auf ihn zu und musterte ihn. "Auf wiedersehn, Mr. Salvatore." hauchte ich in sein Ohr. Ich blickte ihm nochmal in die Augen, gab ihm einen flüchtigen Kuss auf die Lippen - mit viiiiel Gefühl ! - und dann .... verschwand ich aus seinem Traum.

Ich stand so schnell auf wie ich konnte. Ich würde Damon niemals umbringen, aber er mich, wenn er nun erwachen würde. Gerade wollte ich aus seinem Zimmer stürmen, da drehte ich mich nochmal um. Ich lächelte ein letztes Mal. 'Ich werds niemandem verraten. Niemand wird erfahren, das du auch anders kannst..' dachte ich. Ja, ich war doch Gütig .. aber gleich TOT wen nich nicht verschwinden würde!
Ich rannte aus seinem Zimmer. Ich beschloss in den Grill zu gehen. Klar, Damon wusste vermutlich ganz genau das er mich dort wieder finden würde, aber dort war ich wenigstens nicht allein.

tbc: Grill / Tresen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Damons Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Damons Zimmer
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Zimmer Nummer 314
» Zimmer 01 - Takeru, Mitsuki
» Zimmer 211

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries RPG ::  :: Abseits der Stadt :: Das Anwesen der Salvatores-
Gehe zu: