The Mystic Falls Mysteries ist ein Vampire Diaries RPG für alle Fans der Serie.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Der Umzug ist im vollen Gange! Bittedenkt daran, euch umzumelden. Es gibt Neues und auch viele Alte Dinge wurden übernommen, sodass ihr nicht euch neu orientieren müsst. x)
Viel Spaß! :D

Teilen | 
 

 Küche & Essbereich

Nach unten 
AutorNachricht
Hayden Cloud
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 886
Anmeldedatum : 20.09.10
Alter : 24
Ort : Dillingen / Donau

Charakter der Figur
Alter: 165
Zweitcharaktere: Hayley Cloud, Ashton, Amanda Croud
Beziehung: Vergeben an Sheeva Elika Finegan *_*

BeitragThema: Küche & Essbereich   Di Sep 21, 2010 4:33 am

Die Küche und der Essbereich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Darline Havering

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Küche & Essbereich   Mo Okt 04, 2010 4:28 am

Von: Wohnbereich

Ich wusste nicht auf was ich jetzt lust hatte aber ich hatte so ein Hunger das ich alles essen könnte. Ich sah mich in der Vorratskammer um und fand ein Sack Kartoffeln. Ich stellte den Sack auf die Ablage und sah mich nochmal in der Kammer um, um noch eine Beilage zu finden. Aber ich fand nichts. Ich ging zur
Tiefkühltruhe und da war noch eine Packung Fischstäbchen. Ich ging zum Kühlschrank und fand auch noch eine Packung Milch."Jetzt mache ich mir schön eine Portion Kartoffelpüre mit Fischstäbchen.Lecker!. Und jetzt mit ein bisschen Musik!" Ich ging zu meiner kleinen Anlage und schaltete sie an. Ich schaltete und
fand meinen Lieblingssender. Ich summte leise mit zu dem Song von Lady Gaga. Ich wusste nicht welcher Song das war aber wenigstens Musik."Just dance...mhmhmhmhmh...yeah....oh yeah......WOW!!" Ich nahm mir eine Schüssel und schälte die Kartoffeln. Ich summte weiter das Lied und tanze noch dabei. Nach 10 minuten waren die Kartoffeln geschält und ich fing sie an zu waschen. Dann setzte ich sie auf und schmiss die Schalen in den Mülleimer. Ich nahm mit eine Bratpfanne und schmiss die Fischstäbchen rein. Vorher Öl und den Decken drauf. Ich holte noch ein Teller aus dem Schrank und legte auf den Teller zwei Blätter 'Zewa' hin. Dann waren die Kartoffeln fertig und ich erhitzte in der Mikrowelle die auf der anderen Seite
der Küche stand die Milch. Nach 3 Minuten war die Milch heiß und ich goss sie auf die heißen Kartoffeln. Ich nahm den Stampfer aus der Schuplade und fing an zu stampfen. Noch 2x musste ich Milch hinzugeben aber dann war der Kartoffelpüre perfekt. Ich legte die Fischstäbchen mit dem Pfannenwender auf den Teller. Ich stellte einen Teller und ein Glas auf den Küchentisch. Ich holte auch noch Besteck. Ich tat mir was auf den Teller und setzte mich auf den Platz. Ich nahm einen Bissen.


Zuletzt von Darline Havering am Di März 08, 2011 7:35 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Darline Havering

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Küche & Essbereich   Di Okt 05, 2010 12:58 am

Als ich mit essen fertig war ging ich zur Spüle und legte die benutzten Sachen in die Spüle. Ich ließ Wasser ein und tat noch Spüli rein. Das Wasser plätscherte und ich fühlte mich bei diesem Geräusch einfach nur
wohl. Ich nahm meinen Schwamm und begang zu waschen. Ich legte die fertigen Sachen an ihren Platz. Als ich auch mit abwaschen fertig war nahm ich meinen Schwamm und machte noch die Arbeitsplatten und den Herd sauber. Auch das war erledigt. Ich sah auf mein Handy. Nichts.' Ich hatte für das alles eine halbe Stunde gebraucht. Ein neuer Rekord.' Ich ging zu meinen Schrank wo meine lieblings Süßigkeiten gelager waren und nahm mir ein Stück Schokolade und eine Tüte Haribo.' Ich hatte immer diese Süßigkeiten versteckt denn man weiß ja nie wer das immer aufisst. Ich hatte früher immer den verdacht gehabt das Shari mir immer meine Schokolade gegessen hatte. Sie hatte immer Bauchschmerzen wenn sie wieder bei sich zu Hause ankamm.' Ich grinste."Das war eine schöne Zeit." Ich ging aus der Küche ins Schlafzimmer.

Zu: Schlafzimmer


Zuletzt von Darline Havering am Di März 08, 2011 8:04 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Küche & Essbereich   Sa Okt 09, 2010 4:16 am

Vom Mystic Falls Grill

Ich kam in ihrer Wohnung an und ich betrachtete erstmal ihre Küche grinsend.Sie hatte wieder mal gekocht.Wie sie essen liebte.Ich ging weiter und kam schließlich in ihrem Schlafzimmer an.Es war wirklich schön eingerichtet , ich hatte sie schon immer in diesem Zusammenhang beneidet.Sie schlief tief und fest.Ich kicherte , sie schnarchte immer so leise vor sich hin.Sie zuckte kurz und wandte sich dann auf die andere Seite.Mit einem Grinsen hob ich meine Hände un komnzentrierte mich.Langsam fing die Blaue Decke die vor zwei Sekunden noch Darlines Körper umhüllt hatte zu schweben an.Mit einer Wucht ließ ich sie auf Darline zurück fallen.Sie erschrack und betrachtete mich mit verschlafenden Augen an."Hey" sagte ich lachend.Ich wusste das sie das mit der Hexerei nicht gesehen hatte.Also ich hoffte es.Ich hob mein Zeigefinger um ihr anzudeuten sie solle kurz warten.Ich ging in die Küche holte eine Tasse aus dem Schrank und füllte Wasser rein.Ich hielt meine Hand über die Tasse und konzentrierte mich wieder mal.Das durchsichtige verwandelte sich in Hellbraun und nun war es Kaffee.Zufrieden betrachtete ich es."Müsste genau nach ihren Wünschen sein..." murmelte ich und trabte zurück in ihr Schlafzimmer."Hier" ich hielt ihr den Pott hin.Mit einem verwirrten Gesicht nahm sie die Tasse entgegen und Trank.Ihre Augen leuchteten auf."Oh mein Gott Shari! Der schmeckt klasse!" sagte sie erfreut.Ich lächelte und setzte mich neben sie."Ich hoffe er hilft dir wach zu werden.Wir müssen reden.." sagte ich mit ernster Miene.
Nach oben Nach unten
Darline Havering

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Küche & Essbereich   Fr Nov 05, 2010 8:29 am

'So. Was brauch ich denn alles?. Was wollte ich denn nochmal machen. Was für ein Zauber?'.'Einfach Wasser zum kochen bringen. Hört sich leicht an. Ist bestimmt auch so.' Ich ging zu einer Schrank und holte eine Tasse heraus. Ich füllte diese mit Wasser und stellte sie auf den Küchentisch. Ich schloss nochmal meine Augen und streckte die Hände aus. Ich fing an mich zu konzentrieren. Wie eben. Ich stellte mir das vor was ich wollte. Nach zwei Minuten öffnete ich meine Augen. Nichts."Mhhhh. Wieso geht das nicht?" Ich schloss nochmal die Augen und versuchte es erneut. Dann öffnete ich die Augen. Ich fühlte an der Tasse."VERDAMMT!!!! Heiß.....heiß Aua!!!!" Ich sprang herum. Danach fing ich an zu lachen. Ich hatte es
geschafft. Ich sah auf die Uhr."Mhhh Shari hat immer noch Schule. Noch ein bisschen warten und ich kann ihr das zeigen was ich schon kann. Naja Wasser erhitzen und ein Buch schweben lassen. Toll." Ich musste lächeln.'Wa sollte ich jetzt noch tun? Nichts. Ich hatte kein Hobby. Meine Freunden waren in der Schule. Nur ich nicht. Ich geh morgen wieder. Auch wenn mir das alles wieder auf geht und ich blutent da lag. Ich hab keine lust die ganze Zeit Däumchen zu drehen.' Ich ging zu einem Regal und holte mir einen Teebeutel aus einer Roten Schachtel. Ich legte den Beutel in die heiße Tasse und begann zu trinken."Mhhhh.....der tut gut." Ich dachte dan wieder über jemanden nach. Ben. Er hatte sich noch nicht gemeldet. Naja...... Dann machte ich es mir in dem kleinen Sessel der in einer kleinen Ecke stand gemütlich und fing an zu träumen.


Zuletzt von Darline Havering am Di März 08, 2011 7:31 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Darline Havering

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 23.09.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Küche & Essbereich   Mi Nov 17, 2010 7:00 am

Nach einigen Minuten war ich mit meinem Tee fertig und hatte mir noch ein paar mal den Mund verbrannt. Ich stand auf. Legte die Decke auf den Stuhl und stellte die Tasse auf die Küchenplatte. Ich überlegte. Ich hatte noch eine kleine Umzugskisste in meinem Zimmer stehen. Hab woll vergessen sie auszupacken. Ich ging alo in mein Zimmer und hollte die große schwere Kiste in die Küche und stellte sie auf den kleinen Tisch. Ich öffnete sie und sah zuerst eine alte Baby-Decke. Ein Puzzel. Ein kleines Kästchen was ich noch nie gesehen hatte. Dann war da ein Album und noch mehr Sachen. Ich nahm mir das Album und setzte mich auf einen Stuhl und öffnete es. Ich legte auch dabei das Album auf den Tisch. es waren alles Bilder die ich kannte. von meiner Mom. Und noch viele andere. Von mir. Und dann ganz hinten war ein Familien Foto. Wusste aber nur einen den ich erkannte. Aber nur weil ich die Person schonmal bei meiner Großmutter auf der Komode gesehen hatte.Der Name war mir wohl entfallen aber auf jedenfall war es jemand denn ich noch nie in meinem Leben wirklich gesehen hatte. Ich legte das Album auf den Tisch und sah weiter in der Kiste nach. Ich nahm mir diese eigenartige Schachtel. Sie war wunderschönl mit goldenen Ranken verziehrt. Sie war mit einem kleinen Schloss verriegelt. Ich dachte nach. Ich hatte schonmal ein kleinen Schlüssel gesehen. Denn hatte mir mein Vater gegeben. Wo ich ihn hingetan hatte wusste ich aber im Moment nicht so gut."Mhhh......Doch! Ich habs!" Ich legte die Kiste auf den Tisch und rannte in mein Zimmer und stellte alles auf den Kopf. Schränke und Schmuckkästen. Und da! Da waren zwie kleine Schlüssel. Unter dem Schrank. 'Manchmal hatte ich die Verstecke meiner Sachen vergessen.' Ich musste lächeln und ich rannte zurück in die Küche und nahm mir das Kästchen. Ich versuchte den ersten Schlüssel. Nichts. Der zweite. Und klick. Offen. Ich öffnete das Kästchen und sah mir an was darin war. Ich machte sehr große Augen. In dem Kästchen befand sich ein wunderschönes silbernes Amulett. Das Amulett sah aus wie eine Sonne
und in der Mitte war ein wunderschöner blauer Stein. Das Amulett ist rund und hält die Sonne und der Form mit kleinen Ranken fest. Es war einfach traumhaft schön."Wow........" Ich war hin uns weg. Ich legte mir das Amulett an und ging sofort zum nächsten Spiegel. Ich betrachtete mich die ganze Zeit und sprang in der Wohnung herum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Küche & Essbereich   

Nach oben Nach unten
 
Küche & Essbereich
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries RPG ::  :: Appartements :: Appartement von Darline Havering-
Gehe zu: